Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Data Backup/Restore

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 25
Registriert: 07.08.2011, 17:26

Data Backup/Restore

Beitragvon Leptoptilus » 11.12.2012, 20:45

Hallo seit ein paar Tagen habe ich folgende Fehlermeldung beim Sichern einer virtuellen Maschine:


Fehler beim erstellen des Snapshot

Maschine konnte nicht stillgelegt werden.

VM tools sind installiert
Festplatten konsolidiert
Service für VSS in VMTolls abgeschaltet

was kann ich noch tun?

viele Grüße
JK

Guru
Beiträge: 2617
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Data Backup/Restore

Beitragvon rprengel » 12.12.2012, 06:10

Leptoptilus hat geschrieben:Hallo seit ein paar Tagen habe ich folgende Fehlermeldung beim Sichern einer virtuellen Maschine:


Fehler beim erstellen des Snapshot

Maschine konnte nicht stillgelegt werden.

VM tools sind installiert
Festplatten konsolidiert
Service für VSS in VMTolls abgeschaltet

was kann ich noch tun?

viele Grüße



JK



Tools aktuell?
Tools mal de und neu installiert?

Gruss

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11465
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 12.12.2012, 07:47

Den Fehler gibts hier auch ab und an bzw. wie haben auch ein paar Dauerprobleme und VMware Support sitzt das Problem immer bis zur naechsten Version aus. Wobei man fairerweise sagen muss das hier das OS und 3rd. Party genau so im Boot sitzen und den schwarzen Peter halten.

In vielen faellen hilft mal ein Neustart. Was sagt denn ein vssadmin list writers | findstr -i Fehler und sind ueberhaupt noch alle da?
Kommen CustomQuiescingScripte zum Einsatz?

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 12359
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 12.12.2012, 10:10

Den Service für VSS in den VMware-Tools abzuschalten, halte ich für keine gute Idee. Ohne diese Einstellung erfährt der Host über die Tools nicht, ob der Gast alle noch anstehenden Schreibvorgänge getätigt und auch alle Cache geleert hat.
Wenn es blöd mit einer DB-VM gelaufen ist, konnte die ihre Daten noch nicht auf die Platte schreiben oder ihr Log rotieren, bevor das Backup durchgerauscht ist. Im Endeffekt hast du dann eine inkonsistente VM, die im Ernstfall einige Probleme bereiten wird.
Wenn Programme in einer VM nichts von VSS wissen, mußt du selbst dafür Sorge tragen, daß die erst ihre Daten wegschreiben, wenn das Backup durchlaufen soll.


Zurück zu „VMs & Appliances“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast