Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Netzwerkproblem in der VM

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.09.2010, 23:47

Netzwerkproblem in der VM

Beitragvon DeepThought » 29.12.2011, 16:48

Hallo,

ich hatte vor einigen Wochen bei zwei verschiedenen VMs Netzwerkprobleme. Diese stellten sich so da, dass die VM zwar nach außen pingen konnte, selbst aber nicht erreichbar war.

Betroffen war eine Linux und eine Windows Server VM unter ESXi 5. Auch nach einem Boot oder einem vMotion auf einen anderen Host trat das Problem weiter auf. Es wurden weder im ESXi, noch im OS der VM irgendwelche Fehler protokolliert. Das Problem war letztlich verschwunden nachdem ich in den VMs die vNICs gelöscht und neu angelegt hatte.

Ich wollte mal nachfragen ob einer von euch schon Mal ein ähnliches Problem hatte.

Grüße

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 29.12.2011, 17:01

Hi,
hört sich so an als ob die VMs gecloned wurden und die MAC IDs nicht geändert wurden und du dann zwei gleiche MAC-IDs im Netz hast.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.09.2010, 23:47

Beitragvon DeepThought » 29.12.2011, 17:07

PeterDA hat geschrieben:Hi,
hört sich so an als ob die VMs gecloned wurden und die MAC IDs nicht geändert wurden und du dann zwei gleiche MAC-IDs im Netz hast.

Gruß Peter


Hi,

das war nicht der Fall. Die beiden VMs wurden von CD/DVD installiert und nicht geklont.

Gruß

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11464
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 29.12.2011, 17:41

Habt ihr mehr als ein (getrennte) vCenter im Einsatz?

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.09.2010, 23:47

Beitragvon DeepThought » 30.12.2011, 14:44

irix hat geschrieben:Habt ihr mehr als ein (getrennte) vCenter im Einsatz?

Gruss
Joerg


Danke, das war es. VM in die zweite vSphere Umgebung umgezogen, MAC Adresse behalten und beim anlegen der nächsten VM in der ersten vSphere Umgebung wurde die MAC erneut vergeben.

Tauschen vCenter im linked Mode solche Informationen aus?

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11464
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 30.12.2011, 14:48

Ja wuerde Sie. Aber das laesst sich auch so verhindern in dem geschaut wird welche IDs die vCenter Installation haben und dann sorge zutragen das diese Unterschiedlich sind.

Bei der Ermittlung von automatischen MAC Adresse fliesst die vCenter ID mit ein. Bei gleicher ID hat dann Murphy ein leichtes Spiel.

Gruss
Joerg


Zurück zu „VMs & Appliances“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast