Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

10 GB Lan PCIe Karte

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 413
Registriert: 28.01.2005, 11:14

10 GB Lan PCIe Karte

Beitragvon Wirrkopf » 19.02.2017, 13:13

Moin,

Kann ich mit 2 x PCIe Karten HP-Mellanox-10GbE-SET-2x-Connext-2-1Port-10GbE und einem SFP+ Kabel zwei ESXi Server direkt ohne Switch mit 10 GB Lan verbinden?

Wird diese Lan Karte direkt vom ESXi 6.5 unterstützt? Gibt es bei SFP+ normale und Cross Over Kabel oder ist das da egal?

Wenn ja wäre das eine gute und bewährte Wahl oder gibt es bessere/preiswertere PCIe 10 GB Lan Karten um das zu realisieren?
Karten mit 10GBaseT sind mir mit ~ 200 € zu teuer. Die 75 € für 2 Karten + Kabel wäre noch drin für den Spieltrieb. :lol:

Die Idee ist das dann für ein vSAN in der 2 Node Cross Over Konfiguration einzusetzten.

Würde das dann so funktionieren?

Experte
Beiträge: 1004
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Re: 10 GB Lan PCIe Karte

Beitragvon mbreidenbach » 19.02.2017, 16:22

In die SFP+ Module kommen LC Stecker https://de.wikipedia.org/wiki/LWL-Steckverbinder#LC und die kann man normalerweise zerlegen und gekreuzt wieder zusammenbauen.
Ob ESXi 6.5 die unterstützt: selber nachgucken auf HCL http://www.vmware.com/resources/compati ... ategory=io

Ob das funktioniert: wenn Du es rausgefunden hast würde es mich sehr interessieren :D

Profi
Beiträge: 828
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Re: 10 GB Lan PCIe Karte

Beitragvon Martin » 19.02.2017, 20:55

Es sind hier wohl SFP+ DAC (Direct Attach Copper) Kabel gemeint Bei diesen gibt es keinen Unterschied für Verbindungen System-System und System-Switch.


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast