Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

ESX5.5 U2 und Turbo Mode in der VM nicht sichtbar

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

ESX5.5 U2 und Turbo Mode in der VM nicht sichtbar

Beitragvon Redliner » 27.11.2014, 13:23

Hallo zusammen,

ich habe hier einen neuen ESX Host ( 5.5 U2) mit einem HP DL 380 G9 mit 2 mal Xeon E5-2697 v3 CPU´s. ( 14 Core und 2,6 GHZ)

Nun versuche ich erste Test bezgl. Turbo Mode.
Ich habe eine neue VM kreirt, 2 Core`s zugewiesen und Prime gestartet. Die Maschine läuft nun unter 100% Volllast. Aber auch nur mit 2,6 GHZ. Der Turbo Mode müßte doch nun angehen und im Taskmanager zu sehen sein, oder ?

Bios ist Turbo Mode enabled. Muss ich sonst was beachten ?

Danke für die Hilfe

Redliner

Member
Beiträge: 206
Registriert: 09.09.2010, 14:12

Beitragvon Sven_B1982 » 27.11.2014, 13:41

was sagt den esxtop an?

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 27.11.2014, 13:58

das Programm kenn ich nicht. Ist glaub Kommandozeile auf dem ESX oder ?

Versteh mich nicht falsch, aber eigentlich müßte ich die GHZ doch auf dem Client sehen, denn nur da kann es auch die dann benötigte Software benutzen.

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 27.11.2014, 14:10

Nur weil der Client den CPU Typ durchgereicht bekommt kann er noch lange nicht alles damit machen.

Schau dir das im ESXTOP auf der Kommandozeile an.

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 27.11.2014, 14:29

ok hab ich gemacht.

da steht % run = 200,40% und %used= 223,91%

heisst das nun das der Turbo Mode die 23% sind aufgeteilt auf 2 CPU`s ? Das wären dann 2,9 GHZ pro CPU von 2,6 GHZ. Das wäre zu wenig.

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 27.11.2014, 15:04

Gib der VM mal nur einen Kern und schau es dir an.

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 27.11.2014, 15:33

wie vermutet: 111%

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 27.11.2014, 15:41

Kannst du bitte mal einen Screenhot verlinken?

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 27.11.2014, 16:10

ich werd noch verrückt. Wie geht das ???

Habs mit einem Word, zip und jpg File probiert. Immer steht oben "Attachment kann nicht hinzugefügt werden, da die maximale Anzahl von 0 Attachments erreicht wurde.......grmbl

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 27.11.2014, 16:32

Das geht hier im Forum nicht. Verwende einen externen Hoster, Dropbox, whatever.

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 27.11.2014, 16:38

sorry, so etwas habe ich nicht. Und extra mich registrieren etc...da fehlt mir die Zeit.

Wäre super, wenn man mir so helfen könnte. Müsste ja bei jedem ähnlich sein. Ich habe ja keine außergewöhnliche Konfiguration....

Guru
Beiträge: 2305
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 27.11.2014, 17:11

%USED = %RUN + %SYS - %OVRLP

Das hat mit Turbo und der pCPU nichts zu tun.

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 27.11.2014, 17:27

~thc hat geschrieben:%USED = %RUN + %SYS - %OVRLP

Das hat mit Turbo und der pCPU nichts zu tun.


Ähh... doch. esxtop > p

%USED is the percentage of its nominal speed that the logical CPU has been operating at (with idle time counted as operating at zero speed). So %USED can be greater than 100 if the CPU has been in turbo mode, and it can be less than %UTIL in P-states slower than P0

Guru
Beiträge: 2305
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 27.11.2014, 17:30

O.K - hatte ich übersehen.

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 27.11.2014, 17:31

Der TO schaut die ganze Zeit an der falschen Stelle im ESXTOP.

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 28.11.2014, 07:47

sorry, aber jetzt habt ihr mich abgehängt mit dem ganzen ESXTOP.....

Nochmal für mich:

Wenn ich einen Server nativ mit Windows installiere, der Turbo Mode einsetzt, sieht man das im Windows Server.

Das ganze mit einem Hypervisor. Als Guest wiederrum ein Windows Server. Hier sieht man nichts.....warum ? Anzeigefehler oder funktionierts nicht ?

Redliner

Guru
Beiträge: 2305
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 28.11.2014, 09:09

Außer bei PCI-Passthrough-Geräten haben die VMs keinerlei direkte Kontrolle über die Hardware. Diese unterliegt ausschließlich dem Hypervisor und seinen Treibern. Die VMs bekommen nur scheinbar die gleiche CPU zugewiesen, deren Power-States werden aber ausschließlich vom Hypervisor kontrolliert. Daher kann die vCPU der VM davon nichts mitbekommen, weil der Hypervisor ihr das nicht mitteilt.

Wenn du in einer 1vCPU-VM eine Berechnung oder einen Benchmark startest, solltest du auf eine Leistung oberhalb der Nennfrequenz kommen (Turbo im Hypervisor), ohne das die VM den Turbo "sieht".

Dazu kommt noch, dass ESXi den Turbo-Multiplier eher moderat einsetzt und die Last weniger Kerne auf alle Kerne abwechselnd verteilt: https://communities.vmware.com/thread/493592

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 28.11.2014, 09:14

ich blick da nicht mehr durch......

Ausgangslage: Ich habe von Intel und HP einen Testserver der neuen v3 Generation bekommen. Mit dem Hintergrund mehr CPU Kerne ( 14) zu nehmen, da die VM`s sehr davon profitieren. Jedoch gibt es einige Anwendungen ( älter), die nicht von mehr Kernen profitieren sondern nur mit CPU Takt. Genau für diese Anwendungen gibt es ja den Turbo Mode ( bis 3,5 GHZ). Doch bringt mir der theoretische Kram nichts, wenn auf der VM nichts dabei rauskommt....

Redliner

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 28.11.2014, 09:35

Wichtig ist die Leistung, die du in der Anwendung misst, nicht welcher Takt dir in der VM angezeigt wird.

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 28.11.2014, 10:02

das ist schon klar. Doch manche Anwendungen lassen sich nicht messen, zumindest nicht im Testbetrieb.

Außerdem hätt ich gerne Management Screenshots, die ich genau nicht machen kann. Kann ja schlecht schreiben im Hintergrund macht der das schon.....

Ist das denn bei euch auch so? Bin ja nicht der einzige mit einem Turbo Mode fähigen Prozessor. Gibt's ja schon ein paar Jahre.

Guru
Beiträge: 2082
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 28.11.2014, 10:08

VM mit einem Core > Prime laufen lassen > ESXTOP starten > Taste "P" drücken > Screenshot machen und hier hochladen.

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 28.11.2014, 10:22

hattest du gestern nicht verzählt das geht hier im Forum ohne Dropbox etc... nicht.
Das hatte ich ja versucht

Experte
Beiträge: 1333
Registriert: 25.04.2009, 11:17
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Supi » 28.11.2014, 10:51

@Redliner: Man kann sich auch "komisch" anstellen, würde meine Oma sagen.
Also, das Forum hier bietet halt keine Attachement möglichkeit.
Daher : z.b. http://abload.de/ zwei klicks und dein Bild ist online abruf- und verlinkbar.

Member
Beiträge: 57
Registriert: 04.01.2006, 11:03

Beitragvon Redliner » 28.11.2014, 10:56

Ist ja nicht so das ich nicht wollen würde.

Habs gerade mit dem Anbieter versucht. Ist leider wie auch die anderen von unserem Trend Micro System geblockt. Da komm ich nicht hin. Und um das in unserem Unternehmen frei schalten zu lassen, derweil ist Ostern.

Guru
Beiträge: 2305
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 28.11.2014, 11:13

Du kannst auch eine Kopie der ESXTOP-Ausgabe hier als "Code" posten:

Code: Alles auswählen

10:11:52am up 15 days  2:52, 326 worlds, 2 VMs, 4 vCPUs; CPU load average: 0.02, 0.02, 0.01
Power Usage:  N/A , Power Cap:  N/A
PSTATE MHZ: 2395 2394 2261 2128 1995 1862 1729 1596

CPU %USED %UTIL %C0 %C1 %C2 %P0 %P1 %P2 %P3 %P4 %P5 %P6 %P7
  0   0.3   0.6   1  99   0   0   0   0   0   0   0   0 100
  1   0.1   0.2   0 100   0   0   0   0   0   0   0   0 100
  2   0.5   0.8   1  99   0   0   0   0   0   0   0   0 100
  3   0.0   0.1   0 100   0   0   0   0   0   0   0   0 100
  4   0.7   0.9   1  99   0   1   0   0   0   0   0   0  99
  5   0.1   0.2   0 100   0   1   0   0   0   0   0   0  99
  6   0.0   0.1   0 100   0   0   0   0   0   0   0   0 100
  7   0.1   0.2   0 100   0   0   0   0   0   0   0   0 100
  8   0.6   0.9   1  99   0   0   0   0   0   0   0   0 100
  9   0.0   0.1   0 100   0   0   0   0   0   0   0   0 100
 10   0.8   1.1   1  99   0   0   0   0   0   0   0   0 100
 11   0.1   0.2   0 100   0   0   0   0   0   0   0   0 100
 12   0.8   0.9   1  99   0   1   0   0   0   0   0   0  99
 13   0.0   0.1   0 100   0   1   0   0   0   0   0   0  99
 14   4.4   6.6   7  93   0   2   0   0   0   0   0   0  98
 15   0.0   0.1   0 100   0   2   0   0   0   0   0   0  98


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste