Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Intel X79 und Sandy Bridge-E mit ESXi?

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Intel X79 und Sandy Bridge-E mit ESXi?

Beitragvon McStarfighter » 22.05.2013, 22:41

Hi,

ich suche nun schon seit Tagen das Internet ab, finde aber keinerlei ernsthafte Hinweise auf meine Frage ...

Ich will mir einen "Home Server" mit ESXi machen und habe dafür als Mainboard das ASUS P9X79 (also Intels X79-Chipsatz) und als CPU den Core i7 3820 (also Sandy Bridge-E). Hat nen LGA2011-Sockel. Ich weiß, das die Fake-Raids nicht gehen, ist auch nicht allzu wichtig.

Meine Frage: Ist ein ESXi mit dem Chipsatz und der CPU möglich?

Danke im Voraus.

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 23.05.2013, 11:11

Habe es selbst herausgefunden. Es geht, ich muß nur einen Community-Treiber für den Netzwerkadapter integrieren, dann ist alles erste Sahne! ;)


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast