Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Nur Dell Host an MD 3200 SAS SAN kompatibel ?

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 494
Registriert: 01.08.2008, 14:31

Nur Dell Host an MD 3200 SAS SAN kompatibel ?

Beitragvon tester78 » 10.09.2012, 17:08

Hallo

ich habe ein Dell MD3200 SAN in der SAS Variante.

Nun habe ich auch einen "non Dell Server", also einen Server mit einem Asus Mainboard.
Es ist ein Backupserver mit Windows 2008R2 und großem lokalen DAS auf welches ich direkt vom SAN per SAS sichern möchte.

Den DELL SAS 6Gb/S HBA kann ich darin erst gar nicht nutzen weil der Treiber sich nur auf Dell Systemen installieren lässt.

Also habe ich einen Adaptec 1045 SAS HBA gekauft.
Diesen kann ich installieren, jedoch wird kein Volume an dem Server (Windows 2008 R2 erkannt).
Die Konfiguration seitens des SAN ist korrekt.

Nun die Frage ob das SAN erkennen kann das es sich nicht um einen Dell Server handelt, und so die Funktion einstellen kann?

King of the Hill
Beiträge: 12193
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 11.09.2012, 17:54

Sprech mich morgen nochmal an.... in bin der Meinung das wir FSC Server mit FSC SAS HBA an einer Dell Powervault MD haben.

Das mit den Treibern ist in der Tat unschoen und war frueher nicht so. Allerdings die Frage obs nicht doch das PRoblem ist das der HBA in dem ASUS Board garnicht laueft. Ich erinnere mich an Hacks um die alten PERC6 in normalen Boards zum laufen zubekommen.



Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 12193
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 19.09.2012, 16:58

So... die Dell HBA haben wir erfolgreich in HP und IBM Servern mitlaufen. Da wo die mangels UEFI BIOS nicht laufen sind die original LSI SAS HBAs drin und die funktionieren ohne Probleme an der Powervault.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 494
Registriert: 01.08.2008, 14:31

Beitragvon tester78 » 19.09.2012, 18:18

hmpf ok also nochmal mainboard tauschen, schade hatte extra das Z77 Asus für 290€ gekauft weil es 4 x PCi-E x16 Slots hat. Slots untereinander tauschen hat nichts gebracht.

danke für die auskunft


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste