Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Dimensionierung Hardware

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 15.04.2010, 21:30

Dimensionierung Hardware

Beitragvon ChristophStr » 04.05.2011, 09:42

Hallo zusammen,

ich plane gerade unsere bestehenden Terminalserver und den Exchangeserver zu virtualisieren.

Aktuell hätte ich dafür folgende Hardware geplant:
Hosts: 2x FSC BX620 S5 mit je 2x Xeon E5520 und 64 GB RAM, 4 GBit FC
Storage: FSC DX90 mit FC und 10x300 GB 10k 2,5", RAID 10

Als Plattform soll vSphere 4.1 zum Einsatz kommen. Darauf soll später folgendes laufen:

5x Terminalserver Server 2003 mit je 20 Benutzern
1x Exchange 2010 mit 170 Postfächern

Wie schätzt ihr die Dimensionierung der Hardware ein? Was würdet ihr anders machen?

Vielen Dank, Gruß Christoph

King of the Hill
Beiträge: 12187
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 04.05.2011, 12:27

Erstmal nimmt man heute die X56xx XEONs und nicht mehr die alten Nehalems von vor 2 Jahren. Kenne jetzt eine BX620 nicht so genau aber wenn sie wie viele andere auch 3 Channels a 3 Slots pro CPU bieten, und auch wenn es nur 2 Slots sind, dann ist eine Ausstattung von 64GB eine Krumme Sache oder soll das was wie Adv. ECC werden? Ansonnsten 48,72,96 GB.

Ob der Speicher langt bekommt man bei so einer gringen Anzahl an VMs sehr schoen heraus.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 04.05.2011, 13:36

BX620S5 sollte nicht mehr bestellbar sein, da nimmst du also BX620S6 und als CPU E5620.

@Joerg
Da liegst du richtig :-) Das System hat 12DIMMS - 64GB wird da ein wenig schwierig ^^
Verfügbare Module von FTS: 2,4,8,16GB

Und bitte für ESXi das interne USB Device mitbestellen: S26361-F2341-E431

Oder ist die HW schon vorhanden?

Member
Beiträge: 2
Registriert: 15.04.2010, 21:30

Beitragvon ChristophStr » 04.05.2011, 13:38

Sorry, ihr habt recht, sind 48 GB RAM. Ich könnte günstig an gebrauchte Maschinen kommen. Deshalb die S5.


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste