Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Empfehlung zu 10GBit NIC mit ESX4

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 23
Registriert: 21.04.2008, 12:48
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Empfehlung zu 10GBit NIC mit ESX4

Beitragvon the-d » 12.05.2010, 16:23

Hi,

ich bin auf der Suche nach einer günstigen 10GBit Netzwerkkarte (PCIe), Kupfer oder Glas, ist egal.
Habt ihr da eine Empfehlung für mich?
Rausgesucht hatte ich mal eine Intel 10GBit AT2 (E10G41AT2), Kostenpunkt so ca. 450,- Euro, hat wer Erfahrung mit dieser Karte? Treiber für ESX4 gibts ja für die.

Danke und Grüße
Axel

King of the Hill
Beiträge: 12187
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 12.05.2010, 17:06

Wir haben die "Intel Corporation 82598EB 10 Gigabit AT Dual Port Network Connection" mit 2 Ports im ESX drin. Die Treiber sind im ESX Basispaket enthalten und es mussten keine manuell nach installiert werden im Gegensatz zur normalen "Intel 1000 ET Quad".

Wir habe die primaer fuer iSCSI im Einsatz und IOmeter schiebt da 685MB/s (64kb,100%Read) ueber die 2 Ports.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 23
Registriert: 21.04.2008, 12:48
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon the-d » 18.05.2010, 19:11

Hi Joerg,
danke für die Info, schau mir die Karte mal an. 685MB/s sind schon ordendlich, genau richtig für ein NFS-Storage. Sollte ja kompatibel zur 1-Port AT-Karte sein.

Viele Grüße


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast