Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Hardware für ESXi 8.0 Standalone für kleine Testumgebung

ESX(i)-taugliche Hardware, HCL .....

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 21.11.2023, 07:47

Hardware für ESXi 8.0 Standalone für kleine Testumgebung

Beitragvon virba01 » 22.11.2023, 12:42

Hallo,

kann mir jemand eine für ESXi 8.0 freigegebene Hardware empfehlen? Soll bis ca. 5000EUR kosten. Darauf soll der kostenfrei Hypervisor in 8.0 als Standalone esxi laufen. ( keine vSphere Funktionen benötigt ).

Vielen Dank.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 615
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: Hardware für ESXi 8.0 Standalone für kleine Testumgebung

Beitragvon MarroniJohny » 22.11.2023, 15:58

Geht es da um eine Firma? In dem anderen Thread habe ich gesehen, dass Du eventuell selber basteln willst. Wenn Du keine Erfahrung hast mit Serverkomponenten, würde ich was ab Stange nehmen, bzw. ein Systemhaus in Betracht ziehen.

Habe schon einige Male gelesen "Server selbst zusammengebaut, läuft nicht". Und da auch so gut es ging geholfen. Aber da wurden dann wild Boards, CPUs und RAM hin und her geschickt und einiges an Geld in den Sand gesetzt bei den betreffenden Personen.

Und falls Du doch selber bauen willst, verwende nur Server Komponenten. Gerade auch, was Datenträger anbelangt. Hatte selbst lange genug Consumerhardware am laufen. Kann man sich antun, will man aber nicht.

Wie laut darf die Kiste denn sein?

Bei dem Budget würde ich nach einem Epyc System schauen. Aber für eine kleine Testumgebung kommt man sicher auch günstiger hin, Du schielst ja auch zu gebrauchter Hardware.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 615
Registriert: 20.10.2011, 17:55

Re: Hardware für ESXi 8.0 Standalone für kleine Testumgebung

Beitragvon MarroniJohny » 28.11.2023, 20:14

Vielleicht wäre der hier eine Option?:

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... -228-16366?

Die Teslas kannst Du ja raus nehmen und verticken.


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast