Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Durchschleifen von externen SAS-Streamern in VM

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix

Member
Beiträge: 1
Registriert: 25.05.2009, 21:06
Wohnort: Ried, Österreich

Durchschleifen von externen SAS-Streamern in VM

Beitragvon riessfr » 25.05.2009, 21:12

Ich betreibe einen ESXi-Server (Dell 2950) mit 5 MSServer-VM.

Ich möchte nun an den Server einen externen LTO-Streamer auf SAS-Basis anhängen. Bevor ich den aber kaufe, wäre es für mich wichtig, zu wissen, ob vom ESXi SAS-Geräte auch in VM durchgeschliffen werden können. "Normale" SCSI-Geräte funktionieren, das hab ich schon getestet.

Danke für eure Hilfe und Vorschläge.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 302
Registriert: 20.03.2009, 15:00
Wohnort: Sofia / BG

Beitragvon Saturnous » 25.05.2009, 23:13

Offiziel sind Tapes nur an Adaptec Kontrollern unterstützt - scheint sich nicht geändert zu haben. Unter 3.5i ist der CMI Provider für LSI Amok gelaufen, siehst du das im ESX4i ebenfalls in den var/log/message Log ?


Zurück zu „ESXi 4“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste