Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware View / PCoIP für zu Hause

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 3
Registriert: 21.11.2015, 10:54
Wohnort: Oberpfalz

VMware View / PCoIP für zu Hause

Beitragvon Freeze » 21.11.2015, 11:06

Hi,

ich überlege, mir für zu Hause eine PCoIP-Umgebung aufzusetzen.
Der Host Rechner (Win 7) steht im Büro und ich möchte per WLAN 1:1 den Desktop übertragen (inkl. HD-Videos).
Als Client soll zum einen ein Laptop dienen und zum anderen möchte ich das Bild optional auch auf meinem TV im Wohnzimmer haben.

Nun hab ich mich schon etwas in das Thema eingelesen, aber bei einigen Sachen bin ich mir noch nicht ganz sicher, bzw. finde nichts vernünftiges.

1) Ich hab schon richtig verstanden, dass ich mit PCoIP 1:1 das Bild angezeigt bekomme, das auch auf dem Host-Rechner zu sehen ist?

2) Welche Bandbreite ist für HD-Streaming und 3D notwendig? Reicht da 802.11g 54MBit/s?

3) Welche Host-Karte wäre für meinen Anwendungsfall (nur ein Monitor, FullHD) denn sinnvoll? Hätte mir die EVGA HD03 rausgesucht.

4) Ist bei der Host-Card automatisch die Host-Software mit dabei oder muss man sich die extra kaufen?

5) Ist jede PCoIP/VMware-View Host-Karte automatisch mit jedem PCoIP/VMware-View Host kompatibel oder gibt es da herstellerspezifische Einschränkungen?

6) Ich würde gerne einen bestehenden Laptop als Client nutzen. Gibt es ein Betriebssystem (evtl. LiveCD?), das auch Video-Streaming und 3D vernünftig unterstützt?

7) Welchen Client würdet ihr mir für meinen TV empfehlen?


Wäre echt super nett, wenn sich jemand meiner annehmen könnte.
Das Thema scheint relativ komplex zu sein und ich möchte ungern die Katze im Sack kaufen.

Auch wenn ihr Links mit detaillierteren Infos habt, nur her damit.


Vielen Dank!

Guru
Beiträge: 2645
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 21.11.2015, 11:54

VIew / Horizon View sind keine Produkte, um sich den realen Desktop einer phyischen, entfernten Maschine auf den lokalen PC oder den TV zu holen.

Schau dir dies hier an:
https://www.youtube.com/watch?v=XpkPNgfl7jE
Die Desktops werden komplett virtualisiert, um sie überall verfügbar zumachen.

King of the Hill
Beiträge: 12823
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 21.11.2015, 12:43

Aeh....... ich glaube der OP meint nicht das was wir anderen hier unter VDI und im speziellen Horizion VIEW verstehen.

Ich selber habe in meinem Windows PC eine Teradeci Host Karte und greife ueber einem Thinclient aus zu.

Wenn ich aus von daheim bzw. unterwegs aus zugreife dann allerdings ueber RDP. Ja ich koennte nen PCoIP Client auch mit nach Hause nehmen. Obs den Client auch in Software gibt weis ich nicht. Aber ich gehe mal davon aus wenn man sich http://www.teradici.com/product-finder/client-downloads anschaut.

Bis hierhin sind keine VMware Produkte im Einsatz. Drum die Frage ob du bei uns ueberhaupt an der richtigen Stelle bist.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 3
Registriert: 21.11.2015, 10:54
Wohnort: Oberpfalz

Beitragvon Freeze » 21.11.2015, 13:14

Ah, vielen Dank.
Ich hatte nur irgendwo gelesen, dass VMware diese PCoIP-Technik von Teradici lizenziert hat und damit eigene Produkte baut. Dachte, dass damit sowas dann möglich ist.

Werde mich dann also an ein Teradici-Forum wenden ;-)

King of the Hill
Beiträge: 12823
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 21.11.2015, 13:17

Ja das hat VMware. Aber dort wird es anders eingesetzt weil anstelle deines Hosts und der Hostkarte kommt dort eine VM zusammen mit dem VIEW Agent (Software) zum Einsatz.

Gruss
Joerg

King of the Hill
Beiträge: 12823
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 21.11.2015, 13:54

Anstelle der Host Karte kann man das auch in Software machen. Unter http://www.teradici.com/product-finder/ ... s-software kannst du diese als Trial bekommen und dann probierst du es einfach mal aus.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 3
Registriert: 21.11.2015, 10:54
Wohnort: Oberpfalz

Beitragvon Freeze » 21.11.2015, 14:23

irix hat geschrieben:Anstelle der Host Karte kann man das auch in Software machen.

Ah, vielen Dank für den Hinweis. Werd ich ausprobieren.


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast