Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware View ohne Domain Anbindung

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 39
Registriert: 28.12.2011, 14:46

VMware View ohne Domain Anbindung

Beitragvon wannabee » 14.07.2014, 16:05

Hallo zusammen,

folgende Problemstellung habe ich hier vor mir und bin mir nicht schlüssig wie ich diese lösen kann.

Ausgangssituation:
Für Schulungen wurde eine Windows 7 Maschine erstellt. Auf dieser sind diverse Programme installiert und konfiguriert - bis ins kleinste Detail.
Diese Windows 7 Maschine wurde ohne Domäne installiert und alle Einstellungen wurden bei einem Benutzer "MASTERUSER" vorgenommen.

An dieser Stelle kommt nun VMware View zum Einsatz. Es soll diese Maschine 18x vervielfältigen.
1. Möglichkeit: Full-Clones --> die VM's müssen nicht in eine Domäne aufgenommen werden --> Anmeldung an VMware View läuft über einen Domain-User --> Die Anmeldung an der VM mit dem "MASTERUSER" --> alles super
==> mir gefällt das nicht, weil ich dadurch Speicherplatz verbrate

2. Möglichkeit: Linked-Clones --> Leider müssen die VMs in die Domäne aufgenommen werden (hat VMware selbst bestätigt) --> Anmeldung an VMware View läuft über einen Domain-User --> !!! PROBLEM !!!! der Domain-User wird zur Maschine durchgereicht und es kann sich nicht mit "MASTERUSER" angemeldet werden.

Nun meine Frage. Hätte ihr eine Idee wie ich das durchreichen des Domänen-Benutzer bei der 2. Möglichkeit stoppen kann und eine lokale Anmeldung an der VM erzwingen kann?

P.S.: es ist leider nicht möglich das Profil von "MASTERUSER" als "Default" zu konfigurieren, da dies leider schon probiert wurde. Zuviele Einstellungen ziehen hier nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe

King of the Hill
Beiträge: 12823
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 14.07.2014, 16:34

Mit Horizon VIEW 6 kam das Feature "Direct Access". Sprich vom Client DIREKT , ohne View Server zum vDesktop und das ohne Windows AD.

K.A ob dich das weiterbringt.
http://www.vmware.com/files/pdf/techpap ... -setup.pdf

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 155
Registriert: 24.05.2012, 15:37

Beitragvon vMario156 » 14.07.2014, 18:08

Ja man kann das SSO des View Clients unterbinden,falls es das ist was du mienst.

Sprich wenn man zu einem Pool connectet hat man die Möglichkeit sich in der VM selbst nochmal zu authentifizieren, anstelle des automatischen SSO des selben Users mit welchem man sich am View Client angemeldet hat.

Ist ein paar Tage her das ich das gemacht habe. Wird über die GPO´s gemacht, war auf jeden Fall in einem der adm Templates mit drin. Sowas ala view_client.adm oder so.....

Gruß Mario

Member
Beiträge: 39
Registriert: 28.12.2011, 14:46

Beitragvon wannabee » 15.07.2014, 08:07

vMario156, genau das suche ich. Am View Client mit Domänen-User anmelden, aber an der VM selbst nochmal authentifizieren.

Vielleicht kann du es noch ein bisschen genauer erläutern wo ich suchen muss bzw. welche Werte du verändert hast dass es funktioniert? Ich werde mich natürlich auch selbst damit beschäftigen :-)

Schöne Grüße

King of the Hill
Beiträge: 12823
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 15.07.2014, 08:18

Schaut mal unter http://pubs.vmware.com/view-50/index.js ... 58DB1.html nach. Wobei ich auf die Schnelle die aktuelle 5.3 nicht gefunden haben. Es gibt zumind. schon einmal "Logon Name" als Variable.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 39
Registriert: 28.12.2011, 14:46

Beitragvon wannabee » 15.07.2014, 08:39

Hallo irix, danke schonmal.

Da ich oft genug Foren Einträge mit "wunderbar gefunden" lese und keine Lösung lese, hier mal der Link zu der 5.2 und 5.3 Variante :)

http://pubs.vmware.com/view-52/topic/co ... 58DB1.html

Member
Beiträge: 155
Registriert: 24.05.2012, 15:37

Beitragvon vMario156 » 15.07.2014, 08:44

Guck mal in das vdm_agent.adm Template.

Laut Doku gibt es hier die Option...

Code: Alles auswählen

AllowSingleSignon



....mit der Beschreibung:

Code: Alles auswählen

Determines whether single sign-on (SSO) is used to connect users to View desktops. When this setting is enabled, users are required to enter only their credentials when connecting with View Client. When it is disabled, users must reauthenticate when the remote connection is made.

This setting is enabled by default.


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast