Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Meldung für USER "Alle dektop Quellen sind ausgelastet.

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 31.10.2013, 08:05

Meldung für USER "Alle dektop Quellen sind ausgelastet.

Beitragvon Ben » 31.10.2013, 08:37

Hallo,

unsere USER bekommen ab und zu beim Anmelden an Ihren Virtuellen Desktops über VMWARE VIEW einen roten Balken mit der Meldung "Alle Desktop Quellen sind ausgelastet oder stehen nicht zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator".(Text kann leicht abweichen)
Wenn wir(Administrator mit vshpere client) mit der Konsole auf den Desktop gehen, können wir meist beobachten, dass der PC sich beim herunterfahren aufgehängt hat oder noch Fragen stellt wie z.B. wollen sie das Programm wirklich beenden oder "explorer.exe reagiert nicht beenden?" erzwingen.

Diese Situation ist für den User nicht akzeptabel, da er nicht mehr die Change hat ohne einen Administrator aus der Zentrale wieder an seinen Desktop zu kommen. Früher konnte er noch Meldungen bestätigen oder im schlimmsten Fall den POWER Knopf gedrückt halten um sich zu helfen.

Ich suche eine Lösung, wobei der USER ohne einen Admin wieder zu seinem Desktop kommt.

DANKE

Member
Beiträge: 319
Registriert: 26.04.2009, 15:59
Wohnort: Laatzen

Beitragvon PatrickW » 31.10.2013, 08:57

Moin,

du kannst den Usern das Rechte geben ihren Desktop selber zurückzusetzen. Das kommt dann einem Reset gleich. Wenn der User also die Meldung bekommt, setzt er seinen Desktop zurück und kann kurz darauf wieder arbeiten. Der Punkt kann im View Client über den Button rechts vom Desktop aufgerufen werden.

MfG Patrick

Experte
Beiträge: 1356
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 31.10.2013, 18:09

Man kann auch irgendwie Windows beibringen, dass es sich so oder so abmeldet wenn man den Vorgang nicht abbricht, egal was noch offen ist. Dann ist das Problem auch beseitigt, hab auf die Schnelle aber leider nicht gefunden wo man das schon wieder einstellt :(

Evtl. lässt sich es auch damit beheben, wenn man einstellt, dass ein Benutzer mehrere Verbindungen zum gleichen Desktop haben kann. Bei Rdp ist dann Windows so schlau und gibt ihm den bereits verbundenen Benutzer bei Windows 7/8, wies bei PCoIP aussieht weiss ich aber leider grad nicht. Müsste man testen, ebenfalls bei Linked Clones.

Member
Beiträge: 35
Registriert: 21.11.2007, 19:37

Beitragvon haski96 » 31.10.2013, 21:13

Hallo,

was für Pools sind es? Linked Clone, Manuel,etc.
Was für GPO werden auf den VMs angewendet?

Gruß Andre


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast