Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

automatisch lokale Adminrechte in VMView

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 131
Registriert: 12.01.2012, 08:18

automatisch lokale Adminrechte in VMView

Beitragvon cotec » 12.01.2012, 08:57

Halllo Gemeinde,

mich beschäftigt ein Problem welches eigentlich ziemlich schnell via GPO's gelöst werden kann, ich aber in meinem speziellem Fall nicht anwenden kann / will.
Es geht um die Geschichte: lokale Adminrechte auf dem View-Destkop

Im Administrationshandbuch bin ich nicht fündig geworden, deswegen hier meine Frage: Gibt es von VMWare eine Möglichkeit dies zu konfigurieren? Ohne GPO's?

Vielen Dank
cotec

Experte
Beiträge: 1356
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 12.01.2012, 13:20

Warum sollte das durch VmWare gehen? Das ist eine Windows-Aufgabe, also auch mit Windows-Boardmittel zu lösen. Nur WAS willst überhaupt? Das jeder Admin ist, der sich einloggt?!?

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 131
Registriert: 12.01.2012, 08:18

Beitragvon cotec » 12.01.2012, 13:29

UrsDerBär hat geschrieben:Das jeder Admin ist, der sich einloggt?!?


Richtig, im speziellem Fall werden für eine Arbeitsgemeinschaft in der Schule View-Desktops bereitgestellt, leider braucht das Programm welches die AG nutzen möchte lokale Administrationsrechte.

Experte
Beiträge: 1356
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 12.01.2012, 13:46

So macht man das aber nicht. Nur weil eine dumm programmierte Software Admin-rechte will, gibt man noch lange nicht allen Admin-Rechte. ;)

Da 'sagt' man Windows, dass dieses Programm immer mit Admin-Rechten ausgeführt werden soll. Müsste eigentlich mit Rechter Maustaste aufs Programm>Kompatibilität>'Programm als Administrator ausführen' gehen.

Ansonsten sicher mit einem kleinen Script welches dir das Programm mittels runas als Administrator ausführt. Mit RunAsSPC von Robotronic, kannst die Zugangsdaten verschlüsseln und nur genau das gewünschte Programm als Admin ausführen. --> http://www.robotronic.de/runasspc.html

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 131
Registriert: 12.01.2012, 08:18

Beitragvon cotec » 12.01.2012, 14:37

UrsDerBär hat geschrieben:So macht man das aber nicht. Nur weil eine dumm programmierte Software Admin-rechte will, gibt man noch lange nicht allen Admin-Rechte. ;)

Es ist doch "nur" eine Arbeitsgemeinschaft, kein hochgradig produktives System. Da dürfen die Schüler ruhig mit dem Desktop basteln. Wenn mal ein Desktop aussteigt, wird er neu gebaut - ist ja mit view-administrator kein problem ;)

RunAs hab ich auch schon öfters gelesen, jedoch noch nicht im Einsatz gehabt.

Experte
Beiträge: 1356
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 12.01.2012, 15:09

Dann ist doch hoffentlich auch keine Internet-Anbindung vorhanden und niemand darf Memory-Sticks von zu Hause mitnehmen? Alle verbundenen Rechner ist es wurscht wen eingeschleuste Viren kursieren? :roll:

Sorry, aber ich finde das immer bescheiden. Ob Privat oder in de Firma oder in der Schule. Arbeiten die Leute als Benutzer und für Verwaltungsaufgaben mit Runas oder eben neu-Logging, sperrst schon ne Menge aus und ist sowas von easy.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3135
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 12.01.2012, 15:09

Hi,
dann würde ich die entsprechenden Schüler in eine Gruppe packen und dieser Gruppe auf dem vDesktops Adminrevchte geben. Wenn es egal ist kann man natürlich allen Domainen Benutzern Adminrecht egeben in dem man die Gruppe Domain-User als lokale Admins einträgt.

Gruß Peter


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast