Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Alternativen zu RSA SecureID für View

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 96
Registriert: 27.05.2010, 10:10
Wohnort: Oberbergisches Land

Alternativen zu RSA SecureID für View

Beitragvon vrmgoesvm » 31.05.2011, 22:03

N'Abend


Wir wollen in unserer View Umgebung, die wir gerade aufbauen künftig noch eine Zwei Faktor Authentifizierung einsetzen und zwar für die User, die über das Secure Gateway reinkommen.
Geplant und budgetiert hatten wir ein kleines SucureID 25'ziger Paket.

Vor allem weil das ja in den Connection Servern so schön vorbereitet ist.
Ist ja auch klar, RSA und vmware ist letztlich alles ein "Haufen".

Da ja kürzlich bekannterweise RSA gehackt worden ist und Sicherheitsexperten vom Schlimmsten ausgehen hätten wir gerne eine Alternative die auch mit Token arbeitet. Komischerweise scheinen die auch den aktiven Vertrieb bzw. das Marketing eingestellt zu haben. Derzeit hört man nix mehr von denen....

Hat einer von Euch Erfahrung, was sich als Alternative genau so einfach implementieren lässt wie SecureID?

Edit:
Hier eine der ersten Folgen des RSA Hacks:
http://www.finanzwirtschafter.de/17359- ... r-attacke/

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 109
Registriert: 13.11.2007, 09:32
Wohnort: Hannover

Beitragvon Devron » 07.08.2011, 01:19

Also meines wissens geht nur SecureID und SmartCard. Viel schlimmer das es gehackt wurde finde ich eigentlich das der neue RSA Server 7.1 nicht vernünftig als VM läuft :(

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 07.08.2011, 02:12

Weis nicht wie das mit VMware ausschaut. Aber ich sichere einige Dienste weltweit per Kerberos ab. Neben dem Passwort braucht es zusätzlich noch ein Kerberos Ticket.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 122
Registriert: 05.04.2011, 20:08

Beitragvon Santa » 07.08.2011, 07:33

RSA verkauft inzwischen neue Tokens und tauscht die kompromittierten (weltweit etwa 40 Millionen Stück) auch gegen neue um: http://www.rsa.com/node.aspx?id=3891


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast