Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Lizenzfrage

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Lizenzfrage

Beitragvon Nukite2007 » 29.03.2011, 10:44

Hallo Gemeinde,

da ich mit dem Thema View und dessen Lizensierung nocht nichts zu tun hatte, richte ich meine Frage an Euch.

Welche Lizenzen und Anzahl benötige ich um View im Unternehmen einzusetzen.
Wir möchten gerne mit 20 View-Clients beginnen max. werden es jedoch nicht mehr wie 100.

Aktuell im Einsatz haben wir 7 x vSphere 4 Enterprise sowie 1 x vCenter aktuelle Version.

Vielen Dank für die Info..
Peter

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3135
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 29.03.2011, 10:56

Hi,
auf VMware Seite kommt es darauf an:
1. du kannst View Lizenzen mit ESX Bundeln kaufen, dann darfst du eigene ESX Server für die View Umgebung betreiben. Auf diesen darfst du dann aber keine Server betreiben werden. Mit Ausnahme der Server, die du für die View Umgebung brauchst (vCenter, View Connection Server....)
2. du kaufst lediglich View Liznezne und packst die auf dein bestehendes ESX Cluster

Bei der View Desktops Lizensierung musst du etwas aufpassen, wenn du Windows einsetzen willst. Hier benötigst du die VDA Lizenz. Die gibt es einzeln sind aber auch bei Enterprise Lizenzen mit laufender SA enthalten.

Was man an Serverlizenzen braucht lasse ich jetzt hier mal aussen vor, da es davon abhängt wie du die View Landschaft aufbaust.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Beitragvon Nukite2007 » 29.03.2011, 11:26

Hallo Peter,

danke für Deine schnelle Antwort.

Also ich würde dann schon eher auf die Variante 2 gehen wollen.

Diese VDA Lizenz beschränkt sich das "nur" auf das OS oder auch auf die OfficeSuiten?

Hast Du einen Anhaltspunkt was die View-Lizenzen kosten?

viel Grüße
Peter

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3135
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 29.03.2011, 11:38

Hi,
solang du nur ein paar vDesktops betrieben swillst ist Variante 2 Sicher die günstigere. Du solltest dir aber gleich überlegen was passiert wenn die dann doch die 100 vDesktops hast, das wird wohl nicht ohne neuen Server gehen. Im Packet mit View sind die ESX Lizenzen sehr viel günstiger.....

Die VDA brauchst du nur für das OS!

Bei Preisen bin ich der falsche, da ich meistens Forschung & Lehre kaufen darf! :grin: Und das sind sowohl bei MS als auch bei VMware echte Schweinepreise....

Es gibt hie rim Forum aber genügend Personen die dir sicher ein Angebot zukommen lassen.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Beitragvon Nukite2007 » 29.03.2011, 13:25

Hi Peter,

vielen Dank für Deine Infos..

ich werde mich deisbezüglich mal schlau machen und Preise einholen.

vg
Peter

King of the Hill
Beiträge: 12823
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 29.03.2011, 13:46

Nukite2007 hat geschrieben:Hi Peter,

vielen Dank für Deine Infos..

ich werde mich deisbezüglich mal schlau machen und Preise einholen.

vg
Peter


Hallo Peter,
was Preise angeht kann ich aus der Patche helfen... einfach eine PM. Bei View gibts neben den 2 Varianten welche oben schon beschrieben worden sind noch 2 Versionen. Einmal View Enterprise und dann View Premier. Komischerweise ist letztere die hoeherwertige und enthaelt den VIEW Composer welcher sich um die GoldenMaster und Linked Clone Geschichte kuemmert und ThinAPP.

Ja es gibt 100er oder aber 10er Packs. Preislich zeigt meine Liste keinen Vorteil wenn man gleich ein 100er nehmen wuerde. Somit kann man mit der 10er AddOns sich langsam weiter entwickeln.

Vorher muss man aber ein Enterprise/Premier Bundle ordern wo dann 10 Lizenzen enthalten sind.

Gruss
Joerg


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast