Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Keine Desktop-Quellen zur Verfügung

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.2010, 15:07

Keine Desktop-Quellen zur Verfügung

Beitragvon thobi » 27.10.2010, 15:23

Hallo

Nach einmaligen benutzen eines Desktops kann ein anderer Benutzer diesen nicht mehr aufrufen. Es wird die Fehlermeldung "Für diesen Desktop stehen derzeit keine Desktop-quellen zur Verfügung..... " . In den Pool Settings habe ich Automatic logoff after disconnect auf Immediate eingestellt. Im VmWare View Administrator unter Inventory Desktops sehe ich das der jeweilige Benutzer immer noch aktiv ist . Sobald ich den Benutzer deaktiviere funktioniert der Dektop für alle Benutzer wieder .

Ich hoffe es ist nicht zu kopliziert beschrieben.

Member
Beiträge: 32
Registriert: 16.09.2004, 10:46
Wohnort: Bremen

Beitragvon simcemilia » 27.10.2010, 17:20

Hallo,

hast du den Pool für den Desktop als Dedicated oder als Floating angelegt?

Bei einen Dedicated Pool erfolgt einen feste Zuweisung von Benutzer zu Desktop.

Ich geh mal davon aus, dass du View 4.5 benutzt. Unter View 4.0 sind die Bezeichnungen etwas anders.

Member
Beiträge: 19
Registriert: 16.07.2007, 00:37

Beitragvon florianfranke » 28.10.2010, 21:46

ich hatte das gleiche Problem, habe jetzt diese Floating option gewählt und es geht!

Ich habe mal ein WinXP test PC erstellt, ich kann aber nur mit einem User drauf! Ist es bei View nicht so das auf eine Maschine mehrere gleichzzeitig arbeiten können?

Oder brauche ich noch diesen Compser?

King of the Hill
Beiträge: 12823
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 28.10.2010, 22:58

Das ist nur indirekt eine Beschraenkung seitens VIEW weil es an Windows liegt. Ein XP ist nunmal nur ein Ein-Benutzersystem und nur einer zur gleichen Zeit darf und kann sich anmelden an der "Konsole".

Selbst fuer Server muessen mittels Terminalserver erhebliche Klimmzuege gemacht werden.

VIEW ist eigentlich nur dafuer da die Anzahl an VM zu verwalten bzw. dynamisch zu erstellen. Damit sich die Resourcen dafuer in Grenzen halten werden diese Provisioniert und mittels Kniffen wie Link-Clone gering gehalten. Mittel Benutzerverwaltung kann gesteuert werden welcher Anwender welche VM bzw. Anwendung sieht und benutzen kann.

Gruss
Joerg


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste