Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Automated Provisioning Settings zeitgesteuert ändern

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2006, 11:22

Automated Provisioning Settings zeitgesteuert ändern

Beitragvon Backkom » 21.10.2010, 16:21

Hallo,

wir arbeiten hier mir non-persistent, power off and delete virtual machine after first use Pools und z.Zt. mit erweitertem automatisierten Provisionieren (min. 10 max 50 pro Pool)

Jetzt haben wir hier sehr geregelte Arbeitszeiten, d.h. es gibt morgens sehr viele Anmeldungen, d.h. er kommt mit dem Provisionieren nicht nach. Nach 20Uhr ist hier aber Totentanz, d.h. die Server könnten sogar schlafen gehen.

Kennt jemand eine Möglichkeit diese Einstellungen per Script oder anderweitig zeitgesteuert zu ändern. Also morgens um 5Uhr wird das min. auf 40 Desktops pro Pool gesetzt und am Abend reicht auch einer pro Pool.

Liebe Grüße aus Berlin
Sven Hartmann

Member
Beiträge: 176
Registriert: 13.09.2010, 17:22

Beitragvon soehl » 25.10.2010, 10:25

Hallo,

setzt du View 4.5 ein? Dann geht das über die Powershell.

Task für 20 Uhr
Update-AutomaticLinkedCLonePool -pool_id Poolname -minimumCount 5 -maximumCount 50 -headroomCount 5


Task für 5 Uhr
Update-AutomaticLinkedCLonePool -pool_id Poolname -minimumCount 40 -maximumCount 50 -headroomCount 5


Die beiden Codeschnipsel als ps1 speichern und im Windows-Taskplaner auf dem Connection Server für die gewünscht Uhrzeit einbinden.

Viele Grüße, auch aus Berlin. :)
Sebastian

Member
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2006, 11:22

Beitragvon Backkom » 25.10.2010, 11:25

vielen Dank
Ich wollte eh upgraden, dann habe ich einen guten Grund es zu beschleunigen.

Member
Beiträge: 176
Registriert: 13.09.2010, 17:22

Beitragvon soehl » 25.10.2010, 12:52

Bei 4.0x geht das nur über einen von VMware nicht supoorted Weg, dazu ist aber Wissen über ADAM notwendig, dem View zugrunde liegt. Ad-Hoc kann ich dir für deinen Fall nichts leifern und müsste auch erst etwas Forschungsarbeit betreiben.
Wenn du deine Umgebung relativ leicht auf 4.5 bringen kannst ist das defintiv der bessere Weg. 8)


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast