Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Pool auf bestimmte Devices beschränken

Deskopvirtualisierung und Anwendungsmanagement mit VMware Horizon.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 11
Registriert: 29.04.2010, 10:10

Pool auf bestimmte Devices beschränken

Beitragvon axwild » 29.04.2010, 10:36

Hallo,
ich teste gerade eine Installation mit VMware View 4 und Thin Clients von Wyse auf die Tauglichkeit an unserer Schule.
Mein Problem:In der Bibliothek sollen sich nur Oberstufenschüler an den Endgeräten anmelden können, in den Klassenzimmer alle Schüler.

Also: Ich habe 2 Gruppen an Usern U1 und U2 und 2 Gruppen an Endgeräten E1 und E2.
U1 soll sich überall anmelden können, U2 ausschließlich an den Geräten E2.

Wie kann ich das bewrkstelligen? Ich kenne Connectionbroker von anderen Herstellern, die dies über reguläre Ausdrücke bei den Devicenamen (in den Pooleigenschaften) regeln. Gibt es eine ähnliche Möglichkeit (evtl. MAC)?

Eine andere Möglichkeit wäre, dass die VMs in einer bestimmten OU im Active Directory angelegt werden und ich dann über GPO (lokal Anmelden) das regel.

Aber für beide Möglichkeiten fehlen mir die richtigen Lösungswege.
Wir sind doch wohl hoffentlich nicht die ersten mit diesem Problem!

Danke und viele Grüße,
Axel

Member
Beiträge: 11
Registriert: 29.04.2010, 10:10

Beitragvon axwild » 29.04.2010, 21:44

Habe es nach mehreren Stunden doch noch gefunden.
In den Config-Files von Wyse kann ich für die MAC eigene ini-Files anlegen.
Ist zwar nicht so elegant, wie ich es mir erhofft hatte, das Problem ist aber damit prinzipiell gelöst.

Wenn jemand weiß, wie ich dies nur mit VMware View lösen kann, wäre ich trotzdem dankbar.

Gruß, Axel


Zurück zu „View / Horizon View“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste