Die Foren-SW läuft schon geraume Zeit ohne erkennbare Probleme. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Keine boot.ini gefunden

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player und VMware Workstation Player.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2006, 18:12

Keine boot.ini gefunden

Beitragvon Neuling » 09.03.2006, 18:20

Hallo zusammen,

Bin neu im Umgang mit VMWare Player, und hab auch schon ein erstes Problem.

Ich versuche eine Win98SE Virtual Machine, die ich unter Virtual PC erstellt hab mit VMWare Player zu öffnen.

Aber wenn das Programm versucht die VM zu importieren gibt es den Fehler aus, dass
es angeblich keine boot.ini auf der virtuellen Platte gibt.

Unter Virtual PC allerdings läuft alles ohne Probleme.

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Danke.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14714
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 09.03.2006, 20:18

Wieso angeblich? - Win98 hat doch wirklich keine boot.ini.

Eine Platte ohne boot.ini - das kann nichts ernst zu nehmendes sein - dachte der Player und machte ein Stuendchen eher Feierabend.

Kurz gesagt: bei derart alten Gaesten musst du fuer das Importieren selber sorgen : zB mit ghost und co ...


Zurück zu „VMware Player und VMware Workstation Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste