Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

vmware Workstation 12 linux mint Rafaela startet nicht

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.2015, 13:07

vmware Workstation 12 linux mint Rafaela startet nicht

Beitragvon kiddie » 19.11.2015, 13:37

Hallo liebes Forum,

da mein technischer Sachverstand durchaus als überschaubau zu bezeichnen wäre, dachte ich mir nach mehreren Tagen des erfolglosen Ausprobierens, mich doch an die Leutze zu wenden, die sich mit der Thematik auskennen.

Ich benutze VMware 12 Workstation auf Windows 7 und hätte gerne die neueste Version (heisst Rafaela 17.2) von Linux Mint in meiner vm
Ich probierte die Installation mit Ubuntu 64bit (info aus youtubevideo), Linux 3.x kernel 64-bit und Linux 2.6.x kernel 64-bit.
Bei den letzten beiden läuft zwar ein countdown bis zum booten ab, nur wenn dieser asbgelaufen ist, habe ich einen schwarzen vm-Bildschirm vor mir mit einem cursor drin, das war es aber auch.

Bin echt überfragt und würde mich über kompetente Hilfe sehr freuen!

Liebe Grüße

firstedit: Mit Debian 8.x 64-bit komme ich zumindest auf den Startbildschirm von linux, wenn ich dann aber auf install linux klicke passiert garnichts mehr. auch ist nichts mehr anklickbar und vm muss beendet werden..

Experte
Beiträge: 1852
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 19.11.2015, 18:00

Wie viel vRAM wird der VM zugewiesen?

King of the Hill
Beiträge: 12227
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 20.11.2015, 03:13

Verlinke mal das "vmware.log" oder zippe gleich alle Log-Dateien mit "vmware" im Namen aus dem VM-Ordner der unwilligen VM auf einen Freehoster oder eignen Webspace. Ich kenne solche Probleme nur, wenn das Gast-OS für das eingesetzte VMware-Produkt zu neu ist und/oder die HW-Virtualisierungseinstellung im Host nicht vollständig aktiviert sind.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste