Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

TPM - VMWare Workstation 16 Player

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player und VMware Workstation Player.

Moderatoren: irix, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 18.09.2022, 20:03

TPM - VMWare Workstation 16 Player

Beitragvon JimmyB » 18.09.2022, 20:43

Hallo allerseits,

ich möchte für eine Windows 11 Installation den VMWare Workstation 16 Player nutzen. Leider bekomme ich das OS nicht installiert und vermute das mir die TPM Option fehlt. Leider kann ich diese nicht installieren, weil die Option zum Nachinstallieren nicht angeboten wird.

Vielleicht hat jemand von Euch das Problem bereits gehabt?!

Viele Grüße
JimmyB

Guru
Beiträge: 2630
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Re: TPM - VMWare Workstation 16 Player

Beitragvon ~thc » 18.09.2022, 21:36

AFAIK gibt es das virtuelle TPM (vTPM) nur für ESXi und dort auch nur mit zentralisierter Key-Verwaltung.

Einfacher ist, mit den handelsüblichen Tricks die "Voraussetzungen" zu umgehen.

King of the Hill
Beiträge: 13470
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: TPM - VMWare Workstation 16 Player

Beitragvon Dayworker » 20.09.2022, 22:04

Tecchannel hat unter Windows 11: Installation im VMware Workstation Player einen Ausweg beschrieben, der manuelles Editieren der VMX-Datei mit einem ASCII-Editor wie Notepad++ etc beschreibt.
Da sich die Anleitung auch bei VMware unter Installing Windows 11 as a guest OS on VMware Workstation Pro/Player and Fusion (86207) findet, besteht die VMX-Änderung mit einem ASCII-Editor wie Notepad++ etc im Hinzufügen der Zeile:

Code: Alles auswählen

managedVM.autoAddVTPM = "software"


Zurück zu „VMware Player und VMware Workstation Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste