Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Kein Zugriff auf den Host

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player und VMware Workstation Player.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2021, 13:21

Kein Zugriff auf den Host

Beitragvon manfredperlitz » 09.01.2021, 15:30

Hallo,
woran kann es liegen, dass ich vom VMware Workstation 16 Player aus keinen Zugriff auf den Host habe - sondern immer nur die Meldung bekomme "Der Pfad ist nicht verfügbar ... Zugriff verweigert" - obwohl ich im Netzwerk alle Ordner auf auf dem Host sehen und anklicken (aber eben nicht öffnen) kann? Ich habe den Player auf meinem Windows 10 PC installiert und als Netzwerk-Adapter Bridged (Automatic) eingestellt. Aber auch alle anderen Adapter-Alternativen erlauben mir keinen Zugriff auf den Host.
Gruß
maperli

King of the Hill
Beiträge: 13141
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Kein Zugriff auf den Host

Beitragvon Dayworker » 09.01.2021, 15:51

Die VMs laufen eigentlich seit längerem unter einem anderen Benutzerkontext sprich Benutzer und Benutzergruppe "_vmware_". Ich weiß jedoch nicht, wie sich das jetzt mit WS/Player-Version 16 verhält.
Ansonsten stellt sich die Frage nach den üblichen Verdächtigen wie zusätzliche Firewalls, Sec-Suiten und Virenscanner sowie die Netzwerkeinordnung nach Heimnetzwerk, Öffentlich etc.

Experte
Beiträge: 1714
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: Kein Zugriff auf den Host

Beitragvon JustMe » 09.01.2021, 16:35

Die Benutzergruppe, unter der die VM auf dem Host ausgefuehrt wird, duerfte keinen Einfluss auf die Zugriffsrechte des in der VM angemeldeten Benutzers haben, meine ich...
Und zumindest bei mir in der WS 16.1 ist die Gruppe __vmware__ auch leer, d.h. ohne Mitglieder.

Aus der noch ein wenig konfus erscheinenden Fehlerbeschreibung meine ich herausdeuten zu koennen, dass hier nicht "sauber" per Netzwerk auf Freigaben des Host-OS zugegriffen werden soll, sondern eher auf (VMware-)Shared Folders.

Genaueres wuessten wir vermutlich, wenn man mal die aktuelle vmware.log und vielleicht einen Screenshot aus dem Gast-OS mit der echten Fehlermeldung im Gast-Explorer zur Verfuegung gestellt bekaemen.


Zurück zu „VMware Player und VMware Workstation Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast