Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

VMware VirtualCenter Server Service startet nicht

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

VMware VirtualCenter Server Service startet nicht

Beitragvon Heros » 19.03.2007, 13:04

Hallo,

in einer Testumgebung habe ich mir zwei ESX Server und ein VC Server installiert. Der VC Server läuft in einer virtuellen Maschine unter XP SP2.

Am Freitag als ich alles installiert habe hat alles wunderbar funktioniert. Ich konnte die ESX Server und das VC ohne Probleme benutzen. Nachdem ich dann alle ESX Server mit den aktuellen Patches versorgt habe und übers Wochenende alles runtergfahren habe kommt jetzt der VC Server Service nicht mehr hoch.

Startet, ist kurz gestartet und dann wieder beendet. Im Event Log steht nichts.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Profi
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2005, 13:57
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Beitragvon GTMK » 19.03.2007, 13:28

Hast Du mal die VC-Logs überprüft unter %SystemRoot%\Temp\vpx? Ansonsten... XP ist vermutlich nicht wirklich ein geeignetes Hostsystem für Servicedienste...

Georg.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 19.03.2007, 13:32

Problem erkannt - Problem gebannt.

Habe VC Server mit -s gestartet und so gesehen das es ein Problem mit dem IIS gab. Habe IIS der zum patchen der ESX Server verwendet wird beendet und konnte starten.

Trotzdem danke!

Member
Beiträge: 35
Registriert: 05.03.2004, 07:42
Wohnort: Schorndorf

Beitragvon kugman » 08.05.2007, 09:17

ich hatte neulich das selbe Problem. Grund bei mir war, dass die Platte des SQL-Servers vollgelaufen war. Nachdem ich dort wieder platz geschaufelt habe, konnte ich den Server Dienst auf dem VC wieder starten.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast