Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Virtual Center auf einem Terminal Server Installieren

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 15
Registriert: 08.01.2005, 03:26

Virtual Center auf einem Terminal Server Installieren

Beitragvon orhan » 29.11.2005, 15:27

Hallo,

Ich wollte mal wissen ob es möglich ist, den Virtual Center direkt auf einer Terminal Server Maschine zu installieren.

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 29.11.2005, 16:35

Hallo,
hier die Spezifikation: http://www.vmware.com/pdf/vc_specs.pdf
Es läuft nur ab W2000+, also dürfe NT eh ein Problem sein.
Grüße, Martin

Profi
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2005, 13:57
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Beitragvon GTMK » 29.11.2005, 17:32

Es läuft nur ab W2000+, also dürfe NT eh ein Problem sein.


Von NT war nicht die Rede, außer Du möchtest Haare spalten: Terminal Server = NT, Terminal Services = W2K und höher.

Ich würde mich eher fragen, welchen Sinn VC auf einem (richtigen) TS überhaupt macht. Wenn die Frage dagegen lautet, ob das VC über eine RDP-Sitzung anständig funktioniert: Ja, das tut es. Sogar Remote Console geht, wenn auch ziemlich lahm.

Georg.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste