Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Frage zur Installation

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: Dayworker, continuum, irix

Member
Beiträge: 19
Registriert: 26.04.2021, 09:38

Frage zur Installation

Beitragvon mbauer » 20.09.2021, 14:54

Guten Tag allerseits!

Ich habe eine Frage und lege gleich los.

1. So wie ich es verstanden habe kann man vCenter Server Appliance auf einem ESXi (in einer VM) oder auf einem vCenter Server bereitstellen.
Dies scheint so korrekt zu sein.

2. Ich würde gerne den vCenter Server (mit dem ich meine ESXi Hosts verwalten will) direkt auf Hardware installieren.
Ist dies möglich? (die Lizenz habe ich bereits)
Da es heißt man kann es auf einem ESXi oder vCenter Server installieren -> kriege ich irgendwie den vCenter Server direkt auf Hardware? :)

Der Download von vCenter Server scheint nur auf einer ESXi Ressource installierbar zu sein (weswegen ich hier frage) - die Hoffnung das ich es direkt auf Hardware ohne ESXi kriege stirbt zuletzt! :grin:

Schöne Woche noch! :)

Guru
Beiträge: 3001
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Frage zur Installation

Beitragvon rprengel » 20.09.2021, 17:44

Hallo,
die Norm ist eine VM auf einem ESX zu nutzen.
Welches Problem willst du mit deinem Ansatz lösen?
Gruß

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Installation

Beitragvon irix » 20.09.2021, 17:51

Ich grueble noch ueber die erste Aussage.... aber egal!

Die Version 7.x der VCSA kann immer nur noch als eine auf Linux (PhotonOS) basierte Appliance installiert werden und ist somit dann eine auf vSphere laufende Virtuelle Maschine.

Bis einschliesslich 6.7 konnte man auch die Anwendung(en) noch unter WIndows Server installieren und das war somit das letzte mal das man es auf BareMetall installieren haette koennen.

Warum willst du einen phys. Server opfern um dort ein vCenter laufen zulassen? Installiere es als VM auf deinem ESXI und gut ist. Ja evtl. verlierst du die Faehigkeit mittels LCM(ehemals VUM) den ESXi zu patchen aber das ist ja nun kein Beinbruch und nicht der Hauptgrund ein vCenter nicht virtuell betreiben zu wollen.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast