Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

dvs LACP

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 9
Registriert: 08.06.2018, 16:22

dvs LACP

Beitragvon Phill93 » 11.06.2018, 11:22

Hallo,

baue gerade eine VMware Anlage mit 4 Nodes, in diesen ist jeweils eine Intel Netzwerkkarte mit 4 Ports verbaut. Diese möchte ich nun einem distributed vSwitch hinzufügen. Wie muss hier das Lag auf der Switch Seite aussehen alle 16Ports in einen Lag oder 4 4er Lags.

Gruß

Phill93

King of the Hill
Beiträge: 12450
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: dvs LACP

Beitragvon irix » 11.06.2018, 11:33

Vier 4er.

Ein vDS ist nur Konfigurationstechnisch ein Switch mit ein paar Abstraktions"stellen".

Was fuer ein Storagetyp planst du? Ein swISCSI geht nicht ueber LAG/LACP.


Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 9
Registriert: 08.06.2018, 16:22

Re: dvs LACP

Beitragvon Phill93 » 11.06.2018, 12:19

Hallo,

mein Storage läuft über dezidierte 10Gbit Karten die an lokale vSwitches angebunden sind.
Über diese läuft dann der iSCSI Traffic.

Gruß

Phill93


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast