Seite 1 von 1

Deploy the VCSA on an ESXi

Verfasst: 24.11.2017, 14:56
von werner
Hallo zusammen,

ich werde aus der Dokumentation nicht so recht schlau.
(z.B. http://www.tech-coffee.net/step-by-step ... -vcsa-6-5/)

Wo mounte ich das ISO der VCSA 6.5 ?
Auf dem ESXi Server oder brauche ich dazu einen (Linux) PC ?
Wenn es ein PC sein muss, kann ich das OVA aus dem ISO extrahieren, auf einen ESXI Server kopieren und
daraus eine vCenter Server Appliance VM erzeugen ?

Das letzte vCenter Server Appliance habe ich für 5.5 erzeugt und das ging über ein OVA File.

Danke für einen Tipp.
Grüße
Werner

Re: Deploy the VCSA on an ESXi

Verfasst: 24.11.2017, 15:53
von irix
Du mountest oder entpackts das ISO auf deinem Windows, MAC oder Linux PC. Dort findest du dann einen Installer mit GUI oder CMD. Ich hab bis Dato Windows und den Installer mit der GUI verwendet.

Das ist Unterschiedlich im Vergleich zu Installation von frueher. Dort wurde die VCSA ja ueber den Browser deployed.

Gruss
Joerg

Re: Deploy the VCSA on an ESXi

Verfasst: 27.11.2017, 08:59
von werner
Joerg,

danke, habe das irgendwie schon erwartet, obwohl in der Step by Step Beschreibung unter
http://www.tech-coffee.net/step-by-step ... -vcsa-6-5/
das folgende steht:
(Da steht nichts von einem PC)

Requirements

To deploy your VCSA 6.5 you need the following:

A running ESXi host reachable from the network
The ISO of VCSA 6.5 (you can download it from here)
At least 4GB on your host and 20GB on a datastore


Allerdings im vsphere-esxi-vcenter-server-65-installation-setup-guide.pdf von VMWare unter
"System Requirements for the vCenter Server Appliance Installer" verstehe ich nun den Satz:
You can run the vCenter Server Appliance GUI or CLI installer from a network client machine that is
running on a Windows, Linux, or Mac operating system of a supported version.


Danke und Gruss
Werner

Re: Deploy the VCSA on an ESXi

Verfasst: 27.11.2017, 09:13
von rprengel
werner hat geschrieben:Joerg,

danke, habe das irgendwie schon erwartet, obwohl in der Step by Step Beschreibung unter
http://www.tech-coffee.net/step-by-step ... -vcsa-6-5/
das folgende steht:
(Da steht nichts von einem PC)

Requirements

To deploy your VCSA 6.5 you need the following:

A running ESXi host reachable from the network
The ISO of VCSA 6.5 (you can download it from here)
At least 4GB on your host and 20GB on a datastore


Allerdings im vsphere-esxi-vcenter-server-65-installation-setup-guide.pdf von VMWare unter
"System Requirements for the vCenter Server Appliance Installer" verstehe ich nun den Satz:
You can run the vCenter Server Appliance GUI or CLI installer from a network client machine that is
running on a Windows, Linux, or Mac operating system of a supported version.


Danke und Gruss
Werner


In Kurzform
Auf einem PC (Window Linux oder Mac) das Iso entpacken und den Installer starten.
Das ist alles.
Wichtig ist das der ESX Host auf den der Installer das System kopieren einrichten soll im DNS sauber funktioniert Gleiches gilt für den Namen unter dem die Appliance das laufen soll.
Das ist alles.

Gruss

Re: Deploy the VCSA on an ESXi

Verfasst: 27.11.2017, 09:51
von irix
werner hat geschrieben:Joerg,

danke, habe das irgendwie schon erwartet, obwohl in der Step by Step Beschreibung unter
http://www.tech-coffee.net/step-by-step ... -vcsa-6-5/
das folgende steht:
(Da steht nichts von einem PC)


Da steht aber auch nichts von hochladen....einzig das man Resourcen benoetigt. Hinzu kommt das ich die 4GB fuer eine Tiny Installation bezweifle. Der Blogartikel ist somit etwas ungenau.

Edit: Da steht doch aber gleich wo die Reise hingeht...

Code: Alles auswählen

Once you have downloaded the VCSA 6.5 ISO, you can run vcsa-ui-installer\win32\installer.exe


5.5 - War ein OVF (kann mich aber nur noch Dunkel erinnern weil ist lange her)
6.0 - Ueber den Browser mit einem $$&!?% frickel Plugin was nur immer in einem von 4 Browser funktionierte. (Ich hab hier und da die CMD Variante verwendet)
6.5 - Installer

Man sieht das es bei VMware da nicht langweilig wird und immer wenn was hat das funktioniert aendert man es 8)

Gruss
Joerg

Re: Deploy the VCSA on an ESXi

Verfasst: 27.11.2017, 11:19
von rprengel
irix hat geschrieben:
werner hat geschrieben:Joerg,



Man sieht das es bei VMware da nicht langweilig wird und immer wenn was hat das funktioniert aendert man es 8)

Gruss
Joerg


Yeap,

wobei das mit dem Installer von einem Windows-PC aus bisher immer gut geklappt hat wenn DNS sauber eingerichtet ist.
das gab es auch schon mal alles in wesentlich schlechter.

Gruss