Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Vi Client stürzt plötzlich ab

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3131
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Vi Client stürzt plötzlich ab

Beitragvon PeterDA » 26.09.2014, 08:36

Hallo,
ich stelle die Frage mal hier in die Runde, da ich keine Idee habe.....

Beim einem Kunden stürzt der VI Client mit der Meldung Verbindung wurde getrennt ab. Der vCenter incl Dienst (5.5U1) läuft aber. Laut Netzwerker liegt keine Problem im Bereich Netzwerk vor. Das deinstallieren und neu installieren des VI Client hat auch nichts gebracht.

Einer eine Idee?

Gruß Peter

King of the Hill
Beiträge: 12450
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 26.09.2014, 08:52

Es gibt nen Client Log.. was steht da drin. Was kommt als Security Software auf dem Client zum Einsatz?

Gruss
Joerg

PS: Der Kunde soll es als Aufforderung betrachten sich mit dem WebClient anzufreunden ;)

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3131
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 28.09.2014, 12:19

Hallo Joerg,
Danke für den Ansatz. Es ist aber wohl doch die SQL Datenbank die vollgelaufen ist. der vCenter Dienst steht wohl auch.

Gruß Peter

King of the Hill
Beiträge: 12450
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 28.09.2014, 12:22

Also wenn der VPXD nicht mehr mag wegen DB Problemen dann ist das normal im Log deutlich sichtbar. Des weiteren ist die Frage und Kontrolle der DB teil meines PreChecks und Kunden welche die MSSQL Express nehmen ist das allen schon mal passiert.

Gruss
Joerg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste