Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Test für Upgrade auf 5.1

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 37
Registriert: 12.03.2011, 16:13
Wohnort: 127.0.0.1

Test für Upgrade auf 5.1

Beitragvon pdcemulator » 26.12.2012, 18:45

Ich möchte das Update von vCenter 5.0 auf 5.1 vorab testen, da es beim Update auf 5.0 einige Probleme gab. Und diesmal gibt es ja einiges neues, Stichwort SSO und so weiter.

Welche Möglichkeiten gibt es? Ich möchte eigentlich keine seperaten ESXi und vCenter Server einrichten. Zum einen wegen Hardware und Lizenz, aber auch weil sich solche "nackten" Testumgebungen Erfahrungsgemäß immer leicht anders verhalten als die produktiv genutzten Umgebungen diue es schon längere Zeit gibt.
Wir haben 1 vCenter 5.0, 2 ESXi 4.1 im Cluster und 3 ESXi 5.0.

Kann ich einen Snapshot des vCenter (inkl. DB) machen und bei Problemen wieder zurück? auf den ESXi Servern wird ja auch ein Host Agent aktualisiert. Kann der dann weiterhin mit dem "alten" vCenter? Ist keine Testumgebung aber zumindest ein Weg um bei Problemen erstmal wieder zurück zu kommen.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 26.12.2012, 22:25

Hi,
wenn du den jetzigen vCenter als VM hast und die DB mit auf dieser Installation liegt sollte ein Snapshot die Lösung sein. Hierbei solltest du aber folgendes beachten:

1. Mach den Snapshot wenn die VM ausgeschaltet ist
2. Wenn du doch wieder auf den alten Snapshot zurück willst oder must, würde ich vorher alle Host aus dem vCenter entfernen, um Probleme mit den Agenten zu vermeiden.

Mit diesem Verfahren habe ich bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht.

Gruß Peter


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste