Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vCenter 5.1 Installation mit Datenbank von 5.0

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 23.12.2012, 19:38

vCenter 5.1 Installation mit Datenbank von 5.0

Beitragvon elmero » 23.12.2012, 19:50

Hallo zusammen

Momentan haben wir einen vCenter 5.0 Server mit welchem wir unsere kleine Farm verwalten. Und möchten jetzt eigentlich auf 5.1 updaten. Das hatten wir letzte Woche versucht, jedoch gab es einige Fehler bei dem Update.
Also sind wir wieder auf den vorhererstellten Snapshot zurückgegangen.

Jetzt dachte ich eigentlich, dass ich einen neuen Server aufsetzen kann und dort direkt vCenter Server 5. 1 installiere und die DB's vom alten Server auf den neuen zügle.

Ist das so problemlos möglich?

Aktuell haben wir eine MS SQL 2008 Express Edition im Einsatz (diejenige welche von vCenter aufgesetzt wird).

King of the Hill
Beiträge: 12267
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 23.12.2012, 20:18

Nein,
ein vCenter 5.1 erwartet auch eine DB im 5.1 Format. Nicht umsonst laeuft waerend des Updates ein DB Upgrade Task.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 11
Registriert: 11.12.2011, 21:59

Beitragvon rapster » 23.12.2012, 20:19

Bezüglich der Fehler beim Update, habt ihr SSO über die CommandLine installiert?

in der 5.1a Version ist ein Fehler in dem deutschen GUI installer und muss deshalb über CLI installiert werden.

Member
Beiträge: 2
Registriert: 23.12.2012, 19:38

Beitragvon elmero » 23.12.2012, 21:23

Gibt es eine möglichkeit die DB zu migrieren ohne das vCenter Update?

Nein habe nicht über CLI versucht, jedoch ist SSO ohne Probleme durchgelaufen. Erst bei vCenter gab es einen Fehler.

Die Performance Daten aus der DB bräuchte ich. Den Rest kann ich neu einrichten. Wie exportiere ich am besten die Performance Daten?

Experte
Beiträge: 1004
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 23.12.2012, 21:45

Ich habe neulich einen Update von 4.1 EssentialsPlus auf 5.1a auf deutschem W2008R2 gemacht der verlief soweit ohne Probleme. Ich habe hierbei die Schritte einzeln aus dem GUI aufgerufen.
Hinterher habe ich dann die Datenbank noch vom SQL Express 2005 auf 2008 migriert da vCenter 5.1 SQL Express 2005 nicht unterstützt (nach der Installation lief SSO auf SQL Express 2008R2 und vCenter/UpdateManager auf 2005).

Das geschilderte Problem bei dem man einzelkne Schritte via CLI ausführen mußte hatte ich bei Update vCenter 5.1GA auf 5.1a in meiner Testumgebung.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste