Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vCenter 4.1 (Essentials Plus) - Umzug auf Vcenter 5.0U1

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 44
Registriert: 31.07.2008, 15:39

vCenter 4.1 (Essentials Plus) - Umzug auf Vcenter 5.0U1

Beitragvon mr.sarge » 12.11.2012, 11:41

Hallo,

Ist:
vSphere 4.1 Essentials Plus
Cluster mit EVC Compatibility Inten Xeon Core2
vCenter 4.1 physisch

Soll:
vSphere 5.0U1 Essentials Plus
Cluster mit EVC Compatibility Inten Xeon Core2
vCenter 5.0U1 virtuell

Den vCenter 5.0U1 habe ich virtuell installiert und fertig konfiguriert. Sobald ich aber versuche einen ESX-Host hinzuzufügen (Upgrade auf 5.0 erfolgt später) kommt die Meldung daß die EVC-Kompatibilität falsch wäre obwohl ich EVC gleich konfiguriert habe.
Muss ich vor derm Hinzufügen der ESX-Hosts zum neuen vCenter alle virtuellen Maschinen abschalten damit es funktioniert?

Zusätzlich habe ich noch folgenden KB Artikel von VMware gefunden falls vCenter virtuell läuft und EVC aktiviert ist.
http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?cmd=displayKC&docType=kc&externalId=1013111&sliceId=1&docTypeID=DT_KB_1_1&dialogID=487708812&stateId=1%200%20487738117

Nun bin ich etwas verwirrt was die Vorgehensweise betrifft. Ideal wäre wenn ich die VMs online verschieben könnte (ohne Ausfall).

vielen Dank im Voraus für eure Tips

Member
Beiträge: 44
Registriert: 31.07.2008, 15:39

Beitragvon mr.sarge » 12.11.2012, 14:08

hat sich erledigt.

Musste zuerst den Host ins Datacenter aufnehmen und danach vom Datacenter in den Cluster mit Drag&Drop verschieben (VMs musste ich nicht abschalten).

Anscheinend geht es nicht den Host direkt in den Cluster aufzunehmen.


Gruß,

Sarge


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast