Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vmotion - ungültige Konfiguration für Gerät 12

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 18
Registriert: 04.01.2011, 18:36

vmotion - ungültige Konfiguration für Gerät 12

Beitragvon goazheadz » 11.10.2012, 17:02

Hallo!
ich habe ein Problem bei meinen VMware vSphere5 Essentials: Ich möchte eine vm von einem host auf den anderen migrieren (vm und Datenspeicher). Die Hosts sind bis auf die Festplatten und Anzahl der Netzwerkkarten exakt gleich. Sobald die Dateien bei dem Vorgang vollständig auf den anderen Host kopiert sind bricht der Vorgang ab mit der Meldung: "ungültige Konfiguration für Gerät 12"
Wie kann ich herausfinden was Gerät 12 ist? Woran kann das liegen?

die vm hängt an einem distributed switch der mit beiden Hosts verbunden ist. Quellhost mit 2 nic´s(uplink 1 und 2) und Zielhost mit einem nic (uplink1)

Google war nicht sehr hilfreich, ich hoffe ihr könnt mir helfen. :roll:

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 11.10.2012, 17:18

Hi,
ich glaube du bringst da was durch einander:

Wenn du hier auf diese Matrix schaust http://www.vmware.com/products/datacenter-virtualization/vsphere/compare-kits.html gibt es für VMware vSphere5 Essentials weder vMotion noch svMotion noch Distributed Switchs. Von daher kann das gar nicht gehen, da die Features nicht Lizensiert sind.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 18
Registriert: 04.01.2011, 18:36

Beitragvon goazheadz » 11.10.2012, 17:46

ups!!!! Da hast du allerdings Recht!
Vielleicht hätte ich dazu sagen sollen das ich noch die testlizenz verwende die mir ja die ersten 60 Tage noch zur verwendung frei steht.
Mir war klar das ich vMotion nur während dieser zeit verwenden kann aber die Distributed Switches habe ich beim rumprobieren gefunden und gar nicht nachgesehen ob die zu den Essentials gehören.
Also DANKE für den Hinweis Peter ! :)

Jetzt hab ich noch 16 Tage um alle Disttributed Switches verschwinden zu lassen.
Vielleicht hab ich das Problem dann auch nicht mehr.

Allerdings wäre es trotzdem sinnvoll, falls jemand eine Idee hat was gerät 12 ist bzw wie man das herausfinden kann, das derjenige hier etwas dazu schreibt.

King of the Hill
Beiträge: 12266
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 11.10.2012, 17:51

Ich kenne "diesen" Fehler wobei ich nicht 100% sagen kann obs bei mir nicht doch Device 5 oder so war. Schlimmer ist allerdings das ich mich nicht erinnere wie ich es geloest habe. Das passiert mir immer bei Dingen die eigentlich einfach waren bzw. man schnell geloest bekommen hat :/

Mein erster Versuch waere mal kurzfrist die vNIC auf eine andere PG bzw. die Dummy PG eines vSS zu legen, sprich runter vom vDS. Ich bilde mit ein das ich Meldung provizieren konnte indem ich nur mal in den VM Settings was umstellen wollen (Mal von der vNIC abgesehen) und dann versucht "OK" zudruecken.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 11.10.2012, 18:00

Hi,
wie sosoft bringt die eng. Fehlermeldung mehr Infos bei Tante Google.

chau mal hier vieleicht hilft ja das:
http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=2006809

Gruß Peter

Member
Beiträge: 18
Registriert: 04.01.2011, 18:36

Beitragvon goazheadz » 11.10.2012, 18:11

Ah ja! Ich denke das wird es sein. Da ich jetzt sowieso alles auf Standard- switches ummünzen muss werde ich es auch ausprobieren. Ich gebe dann nochmal meldung hier.

Danke für den Link!
:)


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast