Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Hilfe bei Windows 2008 R2 Datacenter Lizenzierung

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Hilfe bei Windows 2008 R2 Datacenter Lizenzierung

Beitragvon Nukite2007 » 24.08.2012, 09:57

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, welche Lizenz von Datacenter und Anzahl wir kaufen müssten um auf unsererm ESX Cluster bestehend aus 6 x ESXi 5 - Bladeserver mit jeweils 2 physischen CPUs und 96 GB RAM eine "unbegrenzte" Anzahl von VMs mit Windows 2008 installieren können ohne unterlizenziert zu sein?

Danke Euch
Peter

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 24.08.2012, 10:03

Hi,
die Datacenterlizenzen werden nach pCPUs Lizensiert. Es gibt meines Wissen aber zwei Unterschiedliche Lizenzboxen:

a) Lizenz für nur einer pCPU, dann brauchst du 12 dieser Lizenzen
b) Lizenz für zwei pCPUs, dann brauchst du nur 6 Lizenzen

Also genau das Kleingedruckte lesen!

Gruß Peter

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Beitragvon Nukite2007 » 24.08.2012, 10:07

ok, d.h. wenn ich diese hier kaufe:
http://www.future-x.de/futurex/microsof ... h-p-22550/

dann bräuchte ich nach Adam Riese also 3 x diese Lizenz um ein Rund-um-Sorglos-Paket seitens Microsoft zu haben - oder?

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 24.08.2012, 10:19

Hi,
da bin ich mir nicht sicher!
Es könnte sein, dass du die Lizenzen nicht auf unterschiedliche Maschinen verteilen darfst, da die ja in einem Bundel sind.

Das das geht würde ich mir vom Distri schriftlich bestätigen lassen.

Gruß Peter

Experte
Beiträge: 1334
Registriert: 25.04.2009, 11:17
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Supi » 24.08.2012, 10:20

http://www.fit-in-lizenzen.de/news/die- ... r-edition/
http://www.software-express.de/lizenzie ... mgebungen/
Ich würde eher nach open License schauen, z,b. bei Software-Express. Einfach mal anschreiben und ein Angebot machen lassen.
Mit SA könnt ihr dann auch auch, wenn ich nicht falsch liege, demnächst auf den Server 2012 umsteigen.

Edit: Ich denke, der Peter hat da Recht. Dein Rechnung geht nicht auf mit 3x 4 CPU. Die ist nur für Server mit 4 Sockel gedacht.
Und was man nicht vergessen darf, CAL sind nicht dabei. Also so "Rund-um-Sorglos" dann auch nicht.

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Beitragvon Nukite2007 » 24.08.2012, 10:40

ok Danke erstmal für Eure Hinweise.

Habe auch eben mit der Distri tel. die Reise wird dann wohl eher in Richtung Volume License gehen mit SA.

Angebot ist im Gange ;-)

@Peter
Du hast Recht, die 4-CPU darf nicht auf mehrere Server in meinem Fall auf zwei verteilt werden.

Member
Beiträge: 155
Registriert: 24.05.2012, 15:37

Beitragvon vMario156 » 24.08.2012, 10:47

Als wir damals die Datacenter Lizenzen angeschafft haben bin ich da auch drüber gestoplert (also das es auch die 4er CPU Box gibt).

Aber die Preise für 2x 2CPUs und 1x 4CPUs waren fast 1:1 identisch.

Member
Beiträge: 104
Registriert: 30.11.2010, 10:54

Beitragvon heldchen » 20.09.2012, 11:58

Also ich hab das noch so im Hirn: Datacenter Kauf ist immer für 2 CPU oder 4 CPU, da du Datacenter auf ein Single CPU System garnicht installieren bzw nutzen darfst!

Anders die Software Assurance, die wird pro Kern gekauft, wieso auch immer...

Also bei 6 Doal CPU Systemen = 6* Win2k8R2 Datacenter, aber 12* Assurance falls gewünscht.

Und soweit ich weiss darfst du wohl wenn du 4 CPUs hast 2*2CPU Box kaufen, aber wenn du 2 Server mit je 2 CPUs hast KEINE 4er Box kaufen und auf die Hardware verteilen!
Da bin ich aber nicht sicher.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 20.09.2012, 15:18

Hi,
Datacenter Lizenzen gibt es definitiv auch für 1 CPU zu kaufen!
Auf einem Host kann mann mehrer Lizenzen betreiben, so das CPU Lizenz mit CPU im Host übereinstimmt.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Beitragvon Nukite2007 » 20.09.2012, 17:34

Also wir haben jetzt bei bestehenden 6 ESX Bladeserver mit je 2 CPU-Sockel - 6 Stück Datacenter 2 CPU incl. Assurancevertrag geordert.

vg Peter

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 21.09.2012, 08:38

Hi,
das passt auf jeden Fall!

Gruß Peter


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste