Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Mehrere vCenter 5 verknüpfen

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 62
Registriert: 23.01.2012, 13:39

Mehrere vCenter 5 verknüpfen

Beitragvon Chris09 » 19.04.2012, 10:42

Hallo zusammen,

und zwar würde ich gerne unsere Momentan 3 bestehenden vCenter an verschiedenen Standorten miteinander verknüpfen, spirch das ich die Verwaltung aller Hosts in einem vcenter vornhemen kann.

Ist das möglich?
Und wenn ja, wie viel Aufwand?

Danke und Gruß
Chris

King of the Hill
Beiträge: 12258
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 19.04.2012, 10:46

Ja...,
sofern es vCenter Standard und nicht vCenter Foundation/Essentials bzw. die VCSA so ist der LinkMode enthalten. Auf diesem Wege koennen bis zu 10 vCenter zusammen geschaltet werden. Wenn man sich also auf eins der vCenter verbindet mit dem vSphere Client dann sieht man auch alle anderen vCenter und deren Inhalte.... sofern man denn Berechtigt ist.

Das Verbinden kann sowohl bei der Installation als auch spaeter noch durchgefuehrt werden. In der VMware Programmgruppe sollte es einen einen Eintrag geben und wenn alles klappt dauert das nur wenige Minuten.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 19.04.2012, 10:55

Hi,
die Lösung heist Linked Mode. Hier kannst du dann einfach mehrer vCenter über einen VI Client administrieren ohne dich umzuloggen.

http://vikashkumarroy.blogspot.de/2010/04/link-mode-setup-for-vsphare40.html

Gruß Peter

Edit: Joerg war schneller! ;)

Member
Beiträge: 62
Registriert: 23.01.2012, 13:39

Beitragvon Chris09 » 19.04.2012, 11:01

Danke für die schnellen Antworten :)
Werde ich mir gleich direkt mal anschauen und versuchen...

Gruß
Chris

Profi
Beiträge: 838
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Martin » 19.04.2012, 11:57

Die einzelnen vCenter sind dann aber immernoch eigenständig. Es sind keine übergreifenden Aktionen möglich, man erspart es sich nur, mehrere Clients nebeneinander offen zu haben.

Experte
Beiträge: 1004
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 19.04.2012, 18:46

Ein paar Sachen sind dann doch übergreifend z.B. Lizenzverwaltung und Rollen

VMs von einem vCenter ins andere verschieben geht nicht direkt (da kann man z.B. Export als OVF und Import der OVF machen)

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 19.04.2012, 21:56

nicht vergessen:
Auch der vCenter Orchestator kann bis zu 10 vCenter Hosts gleichzeitig automatisieren....
Viele Grüße,
Jörg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste