Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vCenter entfernt, wie kann ich ESX manuell entfernen

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 65
Registriert: 11.02.2009, 10:18

vCenter entfernt, wie kann ich ESX manuell entfernen

Beitragvon A.Behr » 12.01.2012, 13:01

Hallo zusammen,
habe meinen vCenter Server physikalisch entfernt, warum spielt keine Rolle.
Nun kommt immer die Meldung im vSphere Client:

Dieser Host wird derzeit von vCenter Server unter der IP...

Wie kann ich dem ESX sagen dass er wieder eigenständig ist und nicht vom vCenter verwaltet wird.

Denn die Meldung kommt auch im vmProtect von Acronis...

Danke und Gruß
Andreas

Member
Beiträge: 359
Registriert: 28.11.2011, 09:46

Beitragvon weigeltchen » 12.01.2012, 13:13

Reiter Übersicht, rechts unten Hostverwaltung, Host von vCenter trennen.

Member
Beiträge: 65
Registriert: 11.02.2009, 10:18

Beitragvon A.Behr » 12.01.2012, 13:27

hier steht:

Dieser Host wird gegenwertig von vCenter 192.168.x.x. verwaltet.

klicken Sie hie rum den vSphere-Client mit diesem vCenter Server erneut zu verbinden...


Abmelden/Trennen geht nicht.

Noch eine Idee?

Member
Beiträge: 490
Registriert: 26.05.2008, 15:52

Beitragvon deathrow » 12.01.2012, 13:52

Starte mal die Managemant-Daemons neu, dann sollte das trennen wieder gehen

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 12.01.2012, 13:56

Deinstalliere das vpx Paket auf dem ESX - das ist der vCenter Agent.
Ohne Agent, kein Gemecker :D

zB:

Code: Alles auswählen

[root@esx-server /]# rpm -qa | grep vpxa
VMware-vpxa-4.1.0-345043

[root@esx-server /]# rpm -ev VMware-vpxa-4.1.0-345043


Member
Beiträge: 65
Registriert: 11.02.2009, 10:18

Beitragvon A.Behr » 12.01.2012, 14:03

perfekt, musste danach nichtmal trennen, war nach service restart ok.

Danke vielmals


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast