Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VCenter 5.0 supportete Betriebssysteme?

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: Dayworker, continuum, irix

Member
Beiträge: 179
Registriert: 18.03.2007, 00:02
Wohnort: Bremen

VCenter 5.0 supportete Betriebssysteme?

Beitragvon Raudi » 29.08.2011, 08:23

Hallo,

wenn man wissen will auf welchen Betriebssystemen man VCenter 5.0 installieren darf, dann wird man im Install Guide nur auf diesen Link verweiesen:

http://www.vmware.com/resources/compatibility/search.php

Hier kann ich aber leider nichts zu dem Thema finden.

Welche Datenbank supported ist, habe ich hier gefunden:

http://partnerweb.vmware.com/comp_guide ... matrix.php

(Wobei aber komisch ist, das die mitgelieferte SQL 2008 R2 Express nicht supported ist...)

Aber wo man etwas findet, auf welchen Windows Versionen man VCenter 5.0 installieren darf, da war ich erfolglos... Hier hier evtl. jemand etwas gefunden?

Scheinbar alles noch nicht so recht fertig, oder was mein ihr?

Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 114
Registriert: 05.04.2011, 20:08

Beitragvon Santa » 29.08.2011, 10:44


Member
Beiträge: 179
Registriert: 18.03.2007, 00:02
Wohnort: Bremen

Beitragvon Raudi » 29.08.2011, 11:49

In dem ersten Link steht ja genau das was ich geschrieben habe, dort wird auf meinen Link verwiesen.

Aber wenn man den 2. Link dazu nimmt, dann müsste man Deine Kurzfassung korrigieren in:

64 Bit Windows Server

Denn früher war auch mal ein Windows XP 64 Bit supportet!

Daher suchte ich diese Info:

These operating systems are supported:
Microsoft Windows Server 2003 Standard, Enterprise or Datacenter SP2 64bit
Microsoft Windows Server 2003 Standard, Enterprise or Datacenter R2 SP2 64bit
Microsoft Windows Server 2008 Standard, Enterprise or Datacenter SP2 64bit
Microsoft Windows Server 2008 Standard, Enterprise or Datacenter R2 SP2 64bit

Wobei sich auch in dem Artikel ein Fehler eingeschlichenhat. Das es für 2008 R2 ein SP2 gibt ist mir neu...

Gruß

Stefan

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3135
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 29.08.2011, 13:19

Hi,
in diesem Zusammenhang hat einer schon die vmware compatibility matrix für für 5.0 gesichtet? Für 4.0 gibt es ja eine neue mit Datum 24.8.

Gruß Peter

Profi
Beiträge: 863
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Martin » 29.08.2011, 14:32

Für Guest/Host OS ist auf http://www.vmware.com/resources/compati ... y=software schonmal ESXi 5.0 auswählbar

Member
Beiträge: 179
Registriert: 18.03.2007, 00:02
Wohnort: Bremen

Beitragvon Raudi » 30.08.2011, 16:19

Auf dem Link kann man nun auch VCenter Server wählen, ich bin mir aber recht sicher, das es vor ein paar Tagen noch nicht ging...

Profi
Beiträge: 863
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Martin » 30.08.2011, 16:21

Als ich gestern den Link gepostet habe, ging es noch nicht ;)

Member
Beiträge: 243
Registriert: 18.04.2006, 12:30

Beitragvon adeba » 01.09.2011, 08:42

moin, ein kollege meinte, das in zukunft ein vc5 auch unter linux (suse) laufen soll. stimmt das? oder ist das nur eine bastellösung ohne support? oder ist an dem gerücht gar nichts drann?

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 01.09.2011, 08:47

adeba hat geschrieben:moin, ein kollege meinte, das in zukunft ein vc5 auch unter linux (suse) laufen soll. stimmt das? oder ist das nur eine bastellösung ohne support? oder ist an dem gerücht gar nichts drann?


Da hat dein Kollege nur halb hingehoert. Von VMware gibts das vCenter 5 nun auch als fertige Appliance. Wie ueblich verwenden aktuelle Appliances SUSE Linux Enterprise als Basis. In wiefern alle vCenter Aufsaetze und auch der VUM damit klarkommen sollte vorher geklaert werden.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 243
Registriert: 18.04.2006, 12:30

Beitragvon adeba » 01.09.2011, 08:50

danke für den hinweis. was genau bedeutet fertige appliance? ist das eine fertige vm, die auf suse basiert mit installiertem vc? ist die lösung offiziell supportet von vmware? auf den compatibility seiten habe ich noch nichts dazu gefunden. wie sieht es mit den plugins aus? also update manager, converter usw?

Member
Beiträge: 179
Registriert: 18.03.2007, 00:02
Wohnort: Bremen

Beitragvon Raudi » 01.09.2011, 08:50

Es gibt eine fertige vCenter Appliance die unter SLES 11 läuft...

Member
Beiträge: 179
Registriert: 18.03.2007, 00:02
Wohnort: Bremen

Beitragvon Raudi » 01.09.2011, 08:51

Hmm.. Zu spät... Hatte beim schreiben noch nach einen vernünftigen Link gesucht, aber auf die schnelle nichts gefunden.

King of the Hill
Beiträge: 12780
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 01.09.2011, 08:53

adeba hat geschrieben:danke für den hinweis. was genau bedeutet fertige appliance? ist das eine fertige vm, die auf suse basiert mit installiertem vc? ist die lösung offiziell supportet von vmware? auf den compatibility seiten habe ich noch nichts dazu gefunden. wie sieht es mit den plugins aus? also update manager, converter usw?


Guck unter http://www.vmware.com/products/vcenter- ... tures.html nach und dort unter Deployment Options.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 179
Registriert: 18.03.2007, 00:02
Wohnort: Bremen

Beitragvon Raudi » 01.09.2011, 08:56

Aber der Update Manager muss immer noch gesondert mit eigener DB auf einem Windows Server isntalliert werden. Somit spart man noch keine Lizenz, aber das kommt sicherlich in den nächsten Versionen... Ist schon mal ein guter Anfang.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste