Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Öffnen der Konsole nicht möglich - An error occured while...

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2009, 15:39

Öffnen der Konsole nicht möglich - An error occured while...

Beitragvon sallii » 07.04.2011, 09:52

Hallo Leute,

ich habe ein Problem auf meinem neuen Notebook.

VSphere Client istalliert, gestartet.
Wenn ich ich nun eine Konsole von irgendeiner VM öffnen möchte erscheint das Konsolenfenster, bleibt schwarz und es erscheint die Meldung "An erorr occured while transfering data"

VMs sind alle Pingbar.

Kann jemand damit was anfangen und mir weiterhelfen?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 07.04.2011, 10:11

Was für ein OS?
Mit was verbindest du dich? vCenter/ESX Version etc.

Firewall Ports 902/903 offen? Irgendeine Zusatz- Software installiert, die die Verbindung blocken könnte? Viele Virenscanner haben ja heutzutage alles an Board.

http://faqde.sanbarrow.com/index.php?ac ... artlang=de

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 07.04.2011, 12:16

Die Frage ist auch, warum du den Vi/vSphere-Client unbedingt dafür brauchst?
Auch wenn's bequem ist, VMware sieht eigentlich die Console nur für die grundlegende Adminstration einer VM, sprich Gast-Inst, vor. Für den Rest empfiehlt VMware seit Jahren immer die Mittel des Gast-OS, sprich RDP, SSH, VNC oder auch Teamviewer etc, zu verwenden.

Für alles weitere brauchen wir mehr Info's...

Member
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2009, 15:39

Beitragvon sallii » 07.04.2011, 13:53

Ok Problem gelöst....

es lag daran dass der PC in der Domäne war. Ist wohl ein bekannter Bug!

PC aus der Domäne genommen....geht.....

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 08.04.2011, 02:32

Das hat in meinen Augen nichts mit einem Bug zu tun, sondern liegt einzig an den geänderten Berechtigungen durch die Domäne.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 08.04.2011, 07:30

Guten Morgen,
das sehe ich auch so, bei mir laufen alle VI Clients auf Rechnern die in der ADS hängen und so ein Problem hatte ich noch nie.

GRuß Peter


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast