Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Nach Update auf vcenter 4.1.0 Hosts verlieren konnekt zum vc

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 14
Registriert: 04.12.2007, 14:15

Nach Update auf vcenter 4.1.0 Hosts verlieren konnekt zum vc

Beitragvon mtcenter » 14.11.2010, 12:08

Hallo,

VC wurde komplett neu aufgesetzt in der Version 4.1.0 258902
Die Hosts laufen auf ESXi 4.0.0,2081167

Ich kann beide/oder alle vier Hosts verbinden und normal im VC aufnehmen, aber nach einer kurzen Zeit ca 1-2 min werden alle als (keine Antwort) angezeigt. Wiederverbinden geht, aber nur für kurze Zeit:
"Agent cant send heartbeat.msg size: 66, sento() returned:"
Alle VMs laufen nach wir vor auf den Hosts, aber können nicht über das VC verwaltet werden.
Lizenzen sind alle richtig eingetragen und zugeordnet.
Danke

King of the Hill
Beiträge: 12258
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 14.11.2010, 12:51

Dieses Verhalten kenne ich nur wenn nicht alle Ports freigeschaltet sind zwischen vCenter und Hosts. Die Aufnahme des Hosts funktioniert dann und nach 1-2 Minuten gibts keine Verbindung mehr da nun andere Ports benoetigt werden.

Das Problem tritt indirekt auf wenn der vCenter Server erst nach der Installation der Anwendung dem Windows AD betritt als Member. Gleiches wenn bei booten kein DC gefunden wird weil dann eines der 3 Fireprofile eines W2k8 Servers zum Einsatz kommt und die Freigaben sind nicht in alles Profilen definiert worden!

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 14
Registriert: 04.12.2007, 14:15

Beitragvon mtcenter » 14.11.2010, 14:56

Keine FW dazwischen, die auf dem VC ist komplett deaktiviert.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste