Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

ESX 4.0 U2 auf 4.1 mittels VUM 4.1

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 30
Registriert: 25.05.2009, 10:11

ESX 4.0 U2 auf 4.1 mittels VUM 4.1

Beitragvon Randis » 19.07.2010, 15:40

Hallo zusammen,

ist das schon jemandem gelungen?

Ein Host Upgrade Baseline konnte ich noch erstellen, allerdings weigert sich der VUM das pre-upgrade-Package zu akzeptieren. meine host weden alle als inkompatibel zur Baseline angezeit.

Hat jemand nen Tipp?

Gruß
Randis

Member
Beiträge: 44
Registriert: 31.07.2008, 15:39

Beitragvon mr.sarge » 21.07.2010, 16:47

Hallo!

dasselbe Frage ich mich auch! Auf folgender Webseite wird beschrieben vor dem Update mit VUM das pre-upgrade per esx-update inzuspielen
http://www.vmguru.nl/wordpress/2010/07/ ... phere-4-1/

das müsste doch einfacher gehen oder?

viele Grüße,

Sarge

Member
Beiträge: 30
Registriert: 25.05.2009, 10:11

Beitragvon Randis » 21.07.2010, 16:59

Hallo,

Mein Problem lag an der UpdateManager Datenbank die scheinbar korrupt war.
Da es nur ein Testsystem war hab ich die DB durch eine Neuinstallation mit der entsprechenden DB-Option (DB leeren) neu erstellt. Man mag es kaum glauben, danach konnte ich das Offline-Patch (upgrade-from-ESX4.0-to-4.1.0-0.0.260247-release.zip) importieren. Nach dem Scan wurden die Hosts dann richtig, als non-complaint angezeigt. Ein Test-Upgrade hat dann gut funktioniert.

Den in deinem Link beschriebene Hinweis mit dem esxupdate solltest du ganz schnell vergessen, das ist nur notwendig wenn du NICHT mit dem VUM aktualisieren willst. Nach dem manuellen ausrollen der pre-upgrade-from-ESX4.0-to-4.1.0-0.0.260247-release.zip mittels esxupdate/vihostupdate ist nämlich kein Update via VUM mehr möglich.
Scheinbar ist in dem upgrade-from Paket ebenfalls das pre-upgrade enthalten. Im esxupdate.log findet man dann auch die Meldung, dass das entsprechende Update bereits installiert ist und die Installation deswegen abgebrochen wird...Dann bleibt dir nur die Möglichkeit den host via Neuinstallation mit 4.1 oder via esxupdate/vihostupdate zu aktualisieren.

Gruß
Randis

Member
Beiträge: 44
Registriert: 31.07.2008, 15:39

Beitragvon mr.sarge » 21.07.2010, 17:06

Hallo Randis,

vielen Dank für den Tip!

Grüße Sarge

Member
Beiträge: 166
Registriert: 22.10.2007, 14:13

Beitragvon andreas222 » 16.10.2010, 15:07

Hallo zusammen,


wir haben ESX 4.0 U1 u. wollen auch auf 4.1 gehen.

Unser VcServer ist bereits 64bit Windows. D.h. wir heben zuerst den VcServer auf 4.1 u. überführen dann mittels VUM4.1 die ESX Knoten ebenfalls auf 4.1.
Ist das richtig ?

D.h. das einspielen von "pre-upgrade-from-ESX4.0-to-4.1.0-0.0.260247-release.zip" ist nicht notwendig, richtig ?

Viele gruesse & Merci
Andrsas

King of the Hill
Beiträge: 12269
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 16.10.2010, 15:38

andreas222 hat geschrieben:Hallo zusammen,


wir haben ESX 4.0 U1 u. wollen auch auf 4.1 gehen.

Unser VcServer ist bereits 64bit Windows. D.h. wir heben zuerst den VcServer auf 4.1 u. überführen dann mittels VUM4.1 die ESX Knoten ebenfalls auf 4.1.
Ist das richtig ?


Korrekt.

D.h. das einspielen von "pre-upgrade-from-ESX4.0-to-4.1.0-0.0.260247-release.zip" ist nicht notwendig, richtig ?


Auch korrekt denn das haette man verwendet wenn man den ESX mittes vihostupdate upgraded.
Evtl. schaust du doch nochmal in den Guide unter http://www.vmware.com/pdf/vsphere4/r41/ ... _guide.pdf

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 166
Registriert: 22.10.2007, 14:13

ESX 4.0 Host Upgrade auf ESX 4.1 mit VUM Unklar ??

Beitragvon andreas222 » 18.10.2010, 12:15

Hallo zusammen,

wir haben erfolgreich unseren VCServer von 4.0 auf 4.1 aktualisiert.

Nun wie ist das Vorgehen für die ESX Knoten ?
In der Dokumentation wird auf "upgrade-from-ESX4.0-to-4.1.0-0.0.260247-release.zip" verwiesen... doch woher bekomme ich das File ?

Kann es auf es vmware web site nicht finden.

Idee/gedachtes Vorgehen:
Mit VUM -> Admin View das*.ZIP angeben u. eine neue Upgrade Baseline erstellen, dann die Hosts auf 4.1 aktualisieren.

Gruesse & Merci für Tipps
Andreas

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Re: ESX 4.0 Host Upgrade auf ESX 4.1 mit VUM Unklar ??

Beitragvon ideFix » 18.10.2010, 12:44

andreas222 hat geschrieben:In der Dokumentation wird auf "upgrade-from-ESX4.0-to-4.1.0-0.0.260247-release.zip" verwiesen... doch woher bekomme ich das File ?


www.vmware.com/downloads

Wenn du dort ein ESX 4.1 Paket herunterläds, beinhaltet dies folgende Dateien:

ESX 4.1 (DVD ISO)
File size: 659M
File type: .iso

Pre-upgrade package for ESX 4.0 to ESX 4.1
File size: 24M
File type: .zip

ESX 4.1 (upgrade ZIP from ESX 4.0)
File size: 563M
File type: .zip

VMware Tools CD image for Linux Guest OSes
File size: 87M
File type: .iso

VMware vSphere Client
File size: 268M
File type: .exe

VMware ESX SNMP MIB modules
File size: 62K
File type: .zip
-------------------------------------------------------------


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste