Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Virtual Center Release Candidate für GSX 3.1 ist im Test

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Moderator
Beiträge: 317
Registriert: 02.03.2004, 22:50
Wohnort: Im Urlaub bis 02.08.2004
Kontaktdaten:

Virtual Center Release Candidate für GSX 3.1 ist im Test

Beitragvon HartmutSchaumburg » 03.06.2004, 09:50

Hallo,

nachfolgendes zur Info für diejenigen, die sich mit dem Gedanken tragen, Virtual Center für den GSX Server zum Einsatz zu bringen:

Hartmut Schaumburg


Hier die Info:

VMware is pleased to announce a final update to the VirtualCenter 1.1 beta program:
we are close to finishing the product development cycle and have produced a VirtualCenter release candidate to coincide with the recent GSX 3.1 release candidate.

Major feature enhancements to VirtualCenter 1.1 include:
* Support for VMware GSX Server (management and provisioning operations).
* A web service interface to allow users and 3rd party software products to leverage the capabilities provided by VirtualCenter.
* Scalability & performance enhancements to the Management Server.
* Additional database support for Oracle 9i.
* Enhanced remote browsing capabilities for connecting an ISO file to a virtual CD-ROM.
* Single-port management operations for better integration with firewalls.
* Usability improvements such as restructuring the Task & Event interfaces & removing the long UUID tags from filenames.

We hope you have a positive experience using the VirtualCenter 1.1 release candidate.

Best Regards,

The VirtualCenter-Beta Team

Moderator
Beiträge: 317
Registriert: 02.03.2004, 22:50
Wohnort: Im Urlaub bis 02.08.2004
Kontaktdaten:

Virtual Center für den GSX 3.1 ERSTER EINDRUCK

Beitragvon HartmutSchaumburg » 05.06.2004, 01:51

Hallo,

der erste Eindruck von Virtual Center ist überwältigend.

Gleiche Features wie beim ESX.

Einfach zu installieren was die Basiskomponenten anbetrifft. Virtual Center Server (das ist die Managementstation) und Virtual Center Client (auf dem GSX).
Lizensierung nach CPU´s, Hyperthreading zählt nicht doppelt.
Super Performance, sehr übersichtlich, Billingfunktionen eingebaut.
Alle virtuellen Maschinen auf einem Blick sichtbar.
Performancedarstellung, Threads, Tasks, Errors, Performance.
Darstellung der Top-Talker im Hinblick auf CPU und Memorylast.
Cloning- und Deploymentfunktion für virtuelle Maschinen eingebaut.
Volle Windows Einbindung im Hinblick auf das Hinzufügen von Benutzern.
Zugriff über Browsing a la Active Directory auf die einzelnen Domänen und den Benutzermanager.
Super einfache Rechtevergabe, die auch bei Remotezugriff funktioniert.
Eingebaute Console für die virtuellen Maschinen.

Wenn das auf dem Markt lommt, wird das Tool der Renner.
Dann ist endlich Schluss mit der langsamen Web-Console.
Für jeden der GSX Server im Einsatz hat, ist dieses Tool meines Erachtens ein Muss.
Ich kenne den Preis nicht, aber ich bin mir sicher, der Return of Invest ist schnell erreicht.



Hartmut Schaumburg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste