Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware Infrastructure - auto snapshots

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2010, 10:23

VMware Infrastructure - auto snapshots

Beitragvon cravenx7 » 31.05.2010, 10:40

Hallo liebe Community,

vorweg muss ich sagen das ich mich noch nicht sehr lange mit Virtualisierungen beschäftige, aber bis vor wenigen Tagen konnte ich alles was ich wollte auch umsetzen.

Ich benutze VMware VirtualCenter 2.5 mit VMware Infrastructure 2.5.

Nun möchte ich einen automatischen täglichen Snapshot von einer Virtuellen Maschine erstellen lassen und wenn möglich nur die Snapshot der letzten 3 Tage behalten (immer nur die neuesten 3).

Ist dies irgendwie realisierbar?
Vielleicht sogar mit dem VMware Infrastructure Client?
Brauch ich zusätzliche Tools? Und wenn ja, welche?

Wenn ihr noch weitere Informationen benötigt, geb ich die euch auf gern.



Vielen Dank schonmal im Vorraus :)

cravenx7

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 31.05.2010, 10:59

In Workstation gibt es ein schwachsinniges Feature namens "Autoprotect" - das macht genau das.

Leider funktioniert dieser Unsinn auch unter ESX - guck mal hier
http://vm-sickbay.com/2010/05/24/autoprotect-in-esx/

Von einer Verwendung kann ich nur abraten

8)

Member
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2010, 10:23

Beitragvon cravenx7 » 31.05.2010, 12:14

Ich meine jedoch in einem VMware Server Cluster.
Weniger die Workstation VMware.

Trotzdem danke für den Post :)

Member
Beiträge: 30
Registriert: 25.05.2009, 10:11

Beitragvon Randis » 31.05.2010, 12:23

Ohne zu wissen ob es geht, würde ich es mit VMware PowerCLI oder Orchestrator versuchen.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 31.05.2010, 12:46

Ich meine jedoch in einem VMware Server Cluster.

VMware Server ? - ich denke du sprichst vom ESX ...

Member
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2010, 10:23

Beitragvon cravenx7 » 31.05.2010, 15:49

Ich hab ein ESX-Server-Cluster (ca. 15 Virtuelle Server), das ich weitgehend mit VMware Infrastructure Client verwalten kann. Nun möchte ich jedoch täglich einen automatischen Snapshot einer dieser Virtuelle Server erstellen lassen, mit diesem Snapshot-Manager im Infrastructure Client sind jedoch nur manuelle Snapshots möglich (eventuelle Scripteinbindung ist auch nicht möglich).
Wie kann ich nun die Automatisierung einer Snapshot Erstellung realisieren?
Kann man dazu eine Art Cronjob erstellen?, der wenn möglich auch nur die 3 aktuellsten Snapshots bestehen lässt und alle älteren regelmäßig löscht/überschreibt?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 31.05.2010, 20:51

Mir scheint du verwechselst snapshots mit backups.

Das was du vorhast widerspricht allen best-practice Empfehlungen

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 31.05.2010, 23:24

continuum hat geschrieben:...

Das was du vorhast widerspricht allen best-practice Empfehlungen


... die Umsetzung wurde trotzdem hier schon diskutiert:
http://vmware-forum.de/viewtopic.php?t=18991

Viele Grüße,
Jörg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast