Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Problem Orchestrator

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 122
Registriert: 02.05.2008, 09:22

Problem Orchestrator

Beitragvon turboadm » 28.05.2010, 10:24

Hallo Kollegen
Habe hier im Forum kaum Infos über den Orchestrator gesehen. Wird scheints nicht so viel eingesetzt.
Jetzt wollte ich mir mal das Gebilde etwas anschauen. Die Installation ist eigentlich Ok, alle Punkte im "vCenter Orchestrator Configurator" sind schön grün (Logon test alles funktioniert). Wenn ich aber den Client starten will, kommt die Meldung "Cannot connect to host". Habe alle Varianten ausprobiert bei der Anmeldung (IP des vCenter, FQDN, localhost) Meldung ist immer gleich. Weiss auch nicht wo es eventuell ein Logfile dazu gibt?
Der vCenter ist ein W2k8/SQL2008 mit allen Funktionen, läuft problemlos.
Hat jemand mit diesem Teil schon Erfahrungen gesammelt?

Danke für Infos im Voraus.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 30.05.2010, 13:26

Hi!
1.: Firewall auf dem Server?
(Ich geh mal davon aus, dass der Orchestrator mit auf dem vCenter-Server läuft)

2.: Hast Du den Orchestrator Dienst gestartet?
(Den muss man einmalig registrieren in den "Startup Options", nachdem man (mühevoll :grin: ) alle anderen Punkte auf grün gebracht hat)

3. localhost funktioniert nicht, da der dahinterliegende Tomcat-Dienst standardmäßig da nicht drauf hört. Musst Du aber nochmal schauen im "Netzwerk"-Abschnitt der Orchestrator-Configuration...

4.: Schön, dass Ihr den Orchestrator einsetzen wollt. Ist ein seeeeehr mächtiges Tool.

Viele Grüße,
Jörg

Member
Beiträge: 122
Registriert: 02.05.2008, 09:22

Beitragvon turboadm » 31.05.2010, 09:43

Hallo danke für's Feedback.
Es läuft ein Dienst "VMware vCenter Orchestrator configuration" meinst du jenen?
Firewall ist aus.

Das es ein mächtiges Tool ist glaube ich, merkt man schon an der Installation. Hoffentliches lässt sich's halbwegs händeln.
Gruss

King of the Hill
Beiträge: 12267
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 31.05.2010, 10:15

turboadm hat geschrieben:Hallo danke für's Feedback.
Es läuft ein Dienst "VMware vCenter Orchestrator configuration" meinst du jenen?
Firewall ist aus.


Nein er meint den "VMware vCenter Orchestrator Server" welcher per Default "off ist. Connecten tut man dann ja mit dem Client da. Die Configuration ist losgeloest davon und geschieht in einer WebGUI und das ist die welche du bislang nur gesehen hast und die hat einen eigenen Service.

Das es ein mächtiges Tool ist glaube ich, merkt man schon an der Installation. Hoffentliches lässt sich's halbwegs händeln.
Gruss


Ja..... 2 Anlaeufe hats hier gebraucht und dann tut sich da etwas auf... nunja. "Selbsterklärend" ist auch was anderes war mein erster Eindruck :)

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 122
Registriert: 02.05.2008, 09:22

Beitragvon turboadm » 31.05.2010, 17:32

Hallo
KOnnte das Ptoblem inzwischen beheben. Bei der vCenter-Installation ist scheints der Orchestrator nicht richtig installiert wurden. Der Orchestrator Server Service hat komplett gefehlt. Nachdem ich den VCO nochmals deinstalliert habe und neu installiert habe und die Konfigurationen importiert hatte. Konnte ich den Orchestrator Server Service auch aus der Config. starten, womit das Login funktionierte.
Danke für die Infos

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 31.05.2010, 23:17

gut wenns klappt!

Der Orchestrator-Dienst wird bei der Installation nicht automatisch mit registriert. Dass muss man als letzten Schritt händisch in der Configuration-Weboberfläche machen (nachdem man weiter unten in der Liste die Plugins, vCenter usw. konfiguriert hat :roll: ).

Aber: Es rentiert sich :grin: !

Viele Grüße,
Jörg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste