Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Update Dateien auf zusätzlicher Platte

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 20
Registriert: 14.01.2008, 15:02

Update Dateien auf zusätzlicher Platte

Beitragvon SvenK » 30.04.2010, 13:23

Hallo zusammen,

ich habe jetzt schon längere Zeit gesucht, aber leider nix gefunden.

Auf unserem VCenter (3.5) läuft wunderprächtig auch der Update Server über den unsere ESX Server gepatched werden. Allerdings läuft aktuell die Systemplatte voll. Wo kann man einstellen in welches Verzeichnis bzw. Platte der Update Server die aus dem Netz geladenen Updates ablegen soll???? Das würde ich gerne nachträglich ändern.

Danke für eure Hilfe, Sven

King of the Hill
Beiträge: 12263
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 30.04.2010, 15:10

Du meinst den VUM aus vCenter 2.5. Den Pfad welchen du suchst ist in einer der *.xml Configdateien definiert. Schau mal ob du mit einer Suche nach "repository" fuendig wirst.

Gruss
Joerg Behrens

Member
Beiträge: 20
Registriert: 14.01.2008, 15:02

Beitragvon SvenK » 30.04.2010, 15:25

Kann es sein das es der Eintrag

<patchStore>C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\VMware\VMware Update Manager\Data\</patchStore>


in der Datei

c:\Programme\VMware\Infrastructure\Update Manager\vci-integrity.xml


ist? Das würde passen, da eine Menge Daten intus ist. Ich versuche das mal zu ändern.

Besten Dank, Sven

King of the Hill
Beiträge: 12263
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 30.04.2010, 15:59

Genau der ist das.

Gaaannnnnz frueher musste man den Eintrag von Hand machen wenn man den von Anfang an woanders haben wollten. Heute wird zumind. bei der Installation gefragt ob man den Kram wo anders ablegen will und der Eintrag wird angelegt.

Vergiss nicht die Services neu zustarten und mal in die Logs zugucken.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 20
Registriert: 14.01.2008, 15:02

Beitragvon SvenK » 03.05.2010, 07:22

Bestens, hat funktioniert!

Danke und Ruhige Woche, Sven


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast