Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vm-hochverfügbarkeitsfehler

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 247
Registriert: 01.10.2007, 17:09

vm-hochverfügbarkeitsfehler

Beitragvon zacker » 21.04.2010, 14:28

Hi,
ich hab hier einen Server der mir ab und zu einfach ausgeschaltet wird.
Da ich selber nicht an der VM arbeite fällt mir das nicht immmer direkt auf.

Heute aber konnte ich feststellen das als erstes eine Meldung kommt:
-Diese virtuelle Maschine kann nicht zurückgesetzt werden
daraufhin wird anscheinend die VM ausgeschaltet. :(

weitere Ereignisse :
VM-Hochverfügsbarkeitsfehler siehe Anhang


Woran kann das liegen ?


Anhang will nicht ...
PS: Entschuldingung, aber die maximale Größe aller Attachments wurde erreicht. Bitte kontaktiere den Board Administrator wenn du Fragen hast.

Member
Beiträge: 247
Registriert: 01.10.2007, 17:09

Beitragvon zacker » 21.04.2010, 14:35

? bla

Member
Beiträge: 247
Registriert: 01.10.2007, 17:09

Beitragvon zacker » 21.04.2010, 14:36

Bild

Member
Beiträge: 1
Registriert: 17.05.2010, 11:50

Beitragvon jochen.mai » 17.05.2010, 22:46

hallo,

ich beobachte das bei mir auch .. ein server, trotz neustarts kommt diese fehlermeldung alle fünf minute.

dachte ich bin schlau und stell client auf englisch um.. aber genau diese eine alarm definition ist komplett auf deutsch ...

server läuft aber...

konntest du schon was näheres raus finden?

gruss
jochen

Profi
Beiträge: 991
Registriert: 31.03.2008, 17:26
Wohnort: Einzugsbereich des FC Schalke 04
Kontaktdaten:

Beitragvon kastlr » 26.05.2010, 19:58

Hallo,

habt ihr denn schon mal im vmware.log File der Maschine nachgesehen, da sollte sich zumindest ein Eintrag finden, der auf das Problem hinweist.

Viel Erfolg,
Ralf

Member
Beiträge: 247
Registriert: 01.10.2007, 17:09

Beitragvon zacker » 27.05.2010, 09:01

Log auf der VM oder dem Server ?

Profi
Beiträge: 991
Registriert: 31.03.2008, 17:26
Wohnort: Einzugsbereich des FC Schalke 04
Kontaktdaten:

Beitragvon kastlr » 27.05.2010, 09:32

Hallo,

ich meine die vmware.log Files, die auf dem verwendeten Datastore im Verzeichnis der VM liegen.
Darin befinden sich alle Aktivitäten seit dem letzten Power On, die älteren Logs gehen dann weiter zurück.

Viel Erfolg,
Ralf

Member
Beiträge: 247
Registriert: 01.10.2007, 17:09

Beitragvon zacker » 27.05.2010, 09:45

Das ist der Zeitraum wo die VM ausgeschaltet wurde

Apr 21 13:54:06.281: vmx| TOOLS received request in VMX to set option 'synctime' -> '0'
Apr 21 13:54:06.302: vmx| VMXVmdb_LoadRawConfig: Loading raw config
Apr 21 14:00:07.395: mks| Set thread 5 stack size to 1048576: Success
Apr 21 14:00:07.712: vmx| Vix: [104424 vmxCommands.c:314]: VMAutomation_Reset
Apr 21 14:00:07.713: vmx| Vix: [104424 vmxCommands.c:378]: VMAutomation_Reset. Trying hard reset
Apr 21 14:00:07.713: vmx|
Apr 21 14:00:07.713: vmx|
Apr 21 14:00:07.713: vmx| VMXRequestReset
Apr 21 14:00:07.714: vmx| Stopping VCPU threads...
Apr 21 14:00:07.714: vmx| Finishing pending lazy checkpoint...
AApr 21 14:00:08.394: mks| MKSHostOps_Exit3D: 1, 0
Apr 21 14:00:08.395: mks| Async MKS thread is exiting
Apr 21 14:00:08.395: vmx| Vix: [104424 mainDispatch.c:833]: VMAutomation_PowerOff: Powering off.pr 21 14:00:07.715: vcpu-0| VMMon_WaitForExit: vcpu-0: worldID=4588

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 27.05.2010, 18:11

Wie sieht denn die Konfiguration vom HA cluster aus?

Nutzt Ihr "VM Monitoring"?
Wenn ja: Die vmware-tools müssen dazu natürlich installiiert sein und auf der aktuellen Version.

Evtl. bringts auch was, die Toleranzen für das Neustarten der VM (z.B. bei nem Bluescreen) hochzusetzen.


viele grüße,
jörg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste