Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VM (manuell) auf anderem Host starten bei absturz

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 11
Registriert: 30.07.2008, 11:54

VM (manuell) auf anderem Host starten bei absturz

Beitragvon herrbert » 31.03.2010, 09:36

Hallo zusammen,

sorry für die Anfängerfrage, ist sicherlich einfach, aber ich bin aktuell etwas ratlos ....

ich habe zwei ESX 3.5 Hosts mit vcenter. Ich nutze HA akuell nicht. Nun ist einer meiner Host mit Hardware defekt ausgefallen und die VMs die auf dieser Maschine liefen werden im vcenter als "an" aber nicht verbunden angezeigt. Die VMs sind aber def. aus.

Wie kann ich die betreffenden VMs auf dem anderen Host starten?

Alle Menus sind Grau und ich kann eigentlich nicht tun.... tipp?

Danke

Herrbert

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 31.03.2010, 10:04

Liegen die VMs auf einem shared storage?
Sprich kommt der andere ESX an die VMs? (physikalisch)

Dann einfach die ausgegrauten aus dem Inventory entfernen. (rechter Mausklick - aus Inventory entfernen)

Anschließend mit dem Datastorebrowser (Über den anderen ESX, Konfiguration, Storage, rechter mausklick auf den Storage auf den die VMs liegen, browse datastore) die VM auswählen und mit der rechten Maustaste auf die *.vmx. Dort dann 'add to inventory'. Dann fügst du diese dem Inventory hinzu und schon kannst du die VM auf dem anderen ESX starten.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast