Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

DNS Server / NTP / Updates usw.

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Experte
Beiträge: 1351
Registriert: 30.03.2009, 17:13

DNS Server / NTP / Updates usw.

Beitragvon UrsDerBär » 27.02.2010, 14:57

Hallo Leute,

Bin jetzt ein paar Tage mit VmWare ESX + Xen am herumspielen.

TimeServer Sollte irgendwie rein kommen
Updates Sollte irgendwie rein kommen
DNS:Kann ich DNS einfach weglassen oder brauche ich einen physischen Server welcher das anbietet für die Hosts? Klappt zumindest ohne bei VmWare sehr prächtig. Nur bei Xen zickt er bissel rum.

Würdet ihr einfach den Verwaltungscomputer worauf vCenter/vSphere Client läuft ans Internet/Lokale Netz binden und auf der Firewall einfach nur ein paar bestimmte Adressen durchlassen (Update/NTP). Eigentlich möchte ich die Dinger so weit weg vom Internet haben wie möglich. ;)

Der Primäre DC muss bei mir in eine VM. --> SBS
Da ist es ja unter widrigen Umständen etwas Käse wenn der Verwaltungscomputer Domänenmitglied ist. Oder darf der vCenter gleich auch Backup-DC sein?

Konstellation:
- 1 Firewall Server (MS ISA Server)
- 2 Hosts für ESX und/oder Xen (Aktuelle Test, später Produktiv)
- 1 kleiner Server für Verwaltung
- Lizenzen VmWare (Wenn gekauft wird: Essentials)

Grüsse und Dankeschön

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3135
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 01.03.2010, 14:13

Hi,
sorry Glaskugel ist in der Inspektion! Was willst du uns denn genau Fragen??

Gruß Peter

Experte
Beiträge: 1351
Registriert: 30.03.2009, 17:13

Beitragvon UrsDerBär » 16.03.2010, 12:13

Moin eigentlich dachte ich das wäre gut zu erkennen. :D

Ich versuchs nochma:
Was ich mich frage ist wie eben diese Dienste zu den Hosts gelangen wenn die ganze Umgebung virtualisiert ist, die Dienste aber teilweise schon gebraucht werden, bevor überhaupt eine VM gestartet ist.

Stellt ihr das zusätzlich physisch zu Verfügung oder wartet ihr eben bis die entsprechenden Dinge virtuell zu Verfügung stehen?


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast