Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Windows 2008 Server R2 exportieren

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 19.02.2010, 08:47

Windows 2008 Server R2 exportieren

Beitragvon Drake » 19.02.2010, 08:53

Hallo allerseits !

Habe nun schon länger nach meinem Problem gegoogelt und auch das Forum etwas durchstöbert, habe aber noch keine Lösung für mein problem gefunden.

Es geht um folgendes :

Zur Zeit habe ich auf einem ESXi 4.0 drei virtuelle Maschinen laufen.
-Openfiler 2.3
-Windows 2003 Server R2
-Windows 2008 Server R2

Nun möchte ich folgendes versuchen.
Zu erst, die 3 Maschinen mittels VMware Converter backupen.
Anschließend, den ESXi neu aufspielen in der Version 3.X um ihn danach upzudaten und die gesicherten Versionen meiner virtuellen Maschinen wieder aufzuspielen.

Sozusagen als Testlauf für die Server, die sonst im einsatz sind um auf Probleme vorbereitet zu sein.

Das Backup des Openfiler und des 2003er Servers klappt ohne Probleme.
Wenn ich das gleiche Verfahren jedoch auf den 2008er anwende bekomme ich vom Converter die Meldung " Unable to obtain hardware information for the selected machine"


Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum gelandet und habe keine Hinweise in der Doku übersehen, welches mein Problem schon beschreibt bzw. deren Lösung.

Bin für jede Hilfe dankbar !


mfG

Drake

Profi
Beiträge: 757
Registriert: 18.03.2005, 14:05
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Martin » 19.02.2010, 09:25

Welche Version vom Converter wird eingesetzt? Windows 2008 wird erst ab "VMware Converter Enterprise Update 4 for VirtualCenter 2.5" bzw. "VMware vCenter Converter Standalone 4.0" unterstützt.

Member
Beiträge: 3
Registriert: 19.02.2010, 08:47

Beitragvon Drake » 19.02.2010, 09:31

Bild

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 21.02.2010, 11:49

Hi,
wenn ich micht recht entsinne wird Win 2008 R2 auf ESX(i) 3.5 nicht supoorted und läuft dort auch wohl nur mit viel Fummelei.

Frage: Warum willst du von ESX(i) 4.0 auf ESX(i) 3.5 zurück?

Gruß Peter

King of the Hill
Beiträge: 12371
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 21.02.2010, 11:59

...zumal sich durch dieses Downgrade sicher auch noch die v.HW-Version ändert und dadurch eine Vorzüge verloren gehen.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11513
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 21.02.2010, 12:10

PeterDA hat geschrieben:Hi,
wenn ich micht recht entsinne wird Win 2008 R2 auf ESX(i) 3.5 nicht supoorted und läuft dort auch wohl nur mit viel Fummelei.r


Sicher das sich das nicht mit U6 geaendert hat? Mir gehen langsam die 3.5 installationen aus so das ich nicht gucken kann... aber das Releasenotes sollte was zeigen.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 21.02.2010, 13:58

Hallo Joerg,
nein sicher bin ich mir nicht. Allerdings habe ich auch noch mit keinem Gesprochen der einen 2008er R2 auf 3.5 problemfrei am laufen hatte...


Gruß Peter

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11513
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 21.02.2010, 14:11

Ist nun aber supportet und sollte somit zum laufen zubekommen sein.
http://www.vmware.com/support/vi3/doc/vi3_vc25u6_rel_notes.html#whatsnew

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 21.02.2010, 15:50

Hallo Joerg,
du hast rechte der R2 ist sowohl für den vCenter als auch für den ESX supoorted. Hab schon länger nicht mehr in die Liste geschaut.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 3
Registriert: 19.02.2010, 08:47

Beitragvon Drake » 22.02.2010, 07:58

Ich wollte den esx nochmal in der Version 3.5 aufspielen um einfach mal am Test-Objekt ein Update auf 4.0 durchführen weil davon noch viel im haus existieren. Einfach als Testlauf.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 22.02.2010, 09:54

Hi Drake,
dir ist schon klar, dass wenn du die HW Version schon auf 7 upgedatet hast du die einzelnen VMs manuell wieder auf die alte HW Version fummeln must.


Gruß Peter


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste