Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

ESX3.5 -> 4.0 Frage

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 132
Registriert: 23.01.2009, 16:45

ESX3.5 -> 4.0 Frage

Beitragvon Skywalker » 16.10.2009, 11:14

Hallo Leute,

ich habe:
-vCenter2.5 Server als VM
-3x ESX 3.5

Wir werden auf vSphere4 upgraden. Eine neue VM mit dem neuem vCenter 4.0 habe ich bereits parallel installiert. Die ESX möchte ich stück für stück in den neuen vCenter4 importieren. Wenn alles migriert ich lösche ich einfach den vCenter2.5.

Muss ich die ESX3.5 in den Wartungsmodus versetzten um ihn in den neuen vCenter4 zu importieren? Oder kann ich die einfach so importieren ohne die VMs darauf runterfahren zu müssen? Wen alle ESX3.5 im neuen vCenter4 sind, werde ich dann wieder schritweise die Hosts auf 4.0 updaten. Das ich für ein Hostupdate den Wartungsmodus brauche ist mir bewust.

Member
Beiträge: 141
Registriert: 03.02.2005, 19:20
Wohnort: NRW

Beitragvon chexma » 19.10.2009, 21:30

Hallo,

du kannst die ESX Server einfach mit dem neuen vCenter übernehmen,
die müssen dafür nicht in den Wartungsmodus.
Nur wenn du die Server hinterher in einen EVC HA Cluster packen willst,
musst du die VMs ausschalten oder wegmigrieren.

mfg

chexma


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast