Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Seltsames Phänomen unter VC 2.5 nach Update

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 22
Registriert: 08.01.2008, 15:02

Seltsames Phänomen unter VC 2.5 nach Update

Beitragvon JoBoehmer » 22.09.2009, 09:59

Hallo zusammen,

ich habe ein seltsames Phänomen seit dem Updates unseres VC-Server von 2.0 auf 2.5.
Wenn ich mich morgens via VI-Client am Server anmelde, wird der VI-Client nach der ersten und zweiten Anmeldung ohne Ausgabe einer Fehlermeldung (auf dem Desktop oder in den Event-Logs) bei der ersten Aktion beendet. Z.B. beim Öffnen einer Remote Console.

Nach der dritten Anmeldung kann ich dann normal mit dem VI-Client arbeiten.

Dies ist jeden morgen der Fall.

Installiert ist der VC-Server auf einer Windows-XP-Maschine.

Hat jemand eine Erklärung für dieses Phänomen?

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Viele Grüße
J. Böhmer

Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast